• Also ich verstehe alles ohne Probleme, ansonsten kann man ja die Songtexte nachlesen.
    OK am Anfang hatte ich auch Probleme mit der Textzeile "Ich bin verbannt mit Haut und Haar, verbrannt ist alles ganz und gar..." Da habe ich immer verstanden: "verbrannt ist alles ganz sogar..." hört sich aber komisch an.

  • Also, ich hab bei Tier immer Probleme:


    entseelte Zeilen an die Kindheit


    Also, das versteht doch nun wirklich keien Sau -.-


    Und folgende Zeile bei Alter Mann:


    hat er bevor er starb gesagt

    18.12.04: Berlin,Velodrom

    19.02.05: Riesa,erdgasarena

    25.06.05: Berlin,Wuhlheide

    24.11.09: Leipzig,Arena

    18.12.09: Berlin,Velodrom

    19.12.09: Berlin,Velodrom

    22.05.10: Berlin,Wuhlheide

    17.11.11: Leipzig,Arena

    15.12.11: Berlin,O2-Arena

    08.04.13: Berlin,Black Box Music - Rehearsal

    05.05.13: Wolfsburg,Kraftwerk

    24.05.13: Berlin,Wuhlheide

    25.06.16: Scheeßel,Hurricane

    08.07.16: Berlin,Waldbühne

    11.07.16: Berlin,Waldbühne

    20.08.16: Leipzig,Highfield

    04.06.17: Nürnberg,Rock im Park

    12.06.19: Dresden,R.-H.-Stadion

  • :)):)):)) Ich finds so ziemlich geil, was man teilweise da so raushört. :)):)):))
    An sich kann ich eigentlich alles ganz gut verstehen, aber bei Adios hab ich immernoch so meine Probleme... :(

  • Tja, jeder hat da so seine Probleme mit der Aussprache. Ich denke mal, dass es auch an der Art und Weise liegt, wie sie singen (Tiefe, Betonung etc.). Ich finde das nicht schlimm, ganz im Gegenteil: Ein bisschen Rätseln kann nicht schaden und so hört man die Lieder des öfteren. ;)

  • Zitat

    Original von Doom-Fan
    Tja, jeder hat da so seine Probleme mit der Aussprache. Ich denke mal, dass es auch an der Art und Weise liegt, wie sie singen (Tiefe, Betonung etc.). Ich finde das nicht schlimm, ganz im Gegenteil: Ein bisschen Rätseln kann nicht schaden und so hört man die Lieder des öfteren. ;)


    Genauso sehe ich das auch.

  • Zitat

    Original von christine70
    Tiefe Brunnen muss man graben wenn....
    Hier dach ich immer : Tiefe wunden.... keine Ahnung, wie ich darauf komme, das hab ich immer verstanden


    Ja genau, DAS hör ich da auch immer raus...... und ich erwisch mich oft dabei, wie ich mitsing : tiefe wunden muss man graben *g*


    Is ja komisch, ich auch, obwohl ich es weiß sing ich jedes Mal voller Begeisterung "Wunden" echt doof.


    Außerdem versteh ich auch immer "alle Huren bleiben stehn"
    und bei Zerstören ärgert mich, dass Till das "pf" nicht aussprechen kann. "Meine Sachen will ich flegen".
    Vielleicht sollt er mal zum Logopäden :))

  • Ja bei Benzin iss ja auch schwer zu verstehen.


    "Es schläft in meinen Tränen." Iss Tränen auch schwer zu verstehen.

    e|----------- -18------------------------------------ 18 ----------------|
    B|-22-20-22~-------------------- 18~-18-20-17~--- 22-20-22~----------------------|
    G|--------------- 19~--1(b9)21-22~------------------------------- 19~--21-19~-18~--|

  • Ja bei Till versteh ich auch manchmal verdrehte Sachen...Aber ich glaube das jeder mal so einen ''Sprachfehler'' hat ;)


    Bei WT z.B. verstehe ich beim Stück ''Overcome'' die ersten Zeilen überhaupt nicht!!!

  • Zitat

    Original von morgenstern
    Bei WT z.B. verstehe ich beim Stück ''Overcome'' die ersten Zeilen überhaupt nicht!!!


    was bitte is "WT" ?

  • Der Till singt mit Sicherheit manchmal "Alle Huren bleiben stehen".
    Paßt ja auch Sinngemäß.
    "Tiefe Wunden muß man graben" ist auch ganz deutlich zu verstehen.
    Möglicherweise machen die sich drüber lustig dass jeder lieber dem Textbuch vertraut als seinen eigenen Ohren. Die offensichtliche Realität wird geleugnet zugunsten einer anerkannten Autorität.
    Jaja, so hat es im dritten Reich auch angefangen (hehe).
    "Let me hear you make decisions without your television" (Stripped).
    Ist bestimmt wieder so ein versteckter Rammsteinjoke.

  • ...tiefe Wunden muss man graben, wenn man klares Wasser will....
    Der Text macht so ja nun auch einen Sinn. Vielleicht singt er das tatsächlich und im Heftchen ist es falsch abgedruckt.

    Man kann ohne Musik leben, aber es lohnt sich nicht.

  • Zitat

    Original von BlackPearl


    das hab ich auch immer gehört aber hört sich ja komisch an Tiefe Wunden muss man graben wenn man klares Wasser will ....


    Nö, ist sogar recht poetisch.
    Ich habe es auch jedes Mal so verstanden, bis ich eines besseren belehrt wurde.

  • "Tiefe Wunden" passt 1000x besser zu Tills Stil als "tiefe Brunnen".
    Wenn man die Frauen durchschaut und sich die Illusionen verflüchtigen tut das erstmal eine zeitlang weh, anschließend ist man geheilt und immun und steigt nicht mehr für sie auf den Berg.
    "Alle Huren bleiben stehen" paßt auch zu 100%, denn im Text geht es um einen enttäuschten und sehnsüchtigen Mann, dem alle anderen Frauen im Vergleich zur vermißten warmen Intimität seiner Langzeitliebe als kalte Huren vorkommen.
    Der Till wird sich doch so geniale Reime nicht entgehen lassen.
    Ich hör ganz deutlich ein paarmal "Huren" statt "Uhren".

  • Ich höre entweder "alle Huren bleiben stehen" noch "tiefe Wunden muss man graben" !


    Entweder habt ihr ein Hörfehler, Till einen Sprachfehler oder ich höre zu gut!? :bbat: :augenreib: :rolleyes: :))