[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • das ist jetzt voll der Klischee-Spruch, aber... WAHNSINN wie die Zeit vergeht :D da hat man sich so lange drauf gefreut und zack, ist Teil 1 vorbei 8|

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Gab es im Wien auch die Till-typischen Textänderungen in Bezug auf die Stadt?

    Nein.

    Es wurde noch nicht mal "Wiener Blut" gespielt, was ja eigentlich zu Wien gepasst hätte. (Auch wenn das Lied einen nicht so netten Hintergrund hat)

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt verändert sich nicht der Teufel.

    Der Teufel verändert dich!

  • Blutwurst Ausländer: Und gehe weiter meine Runden in Wien...

    Pussy: Alleine nach Öster-reich fahren / Reise, Reise, Fahrvergnügen...

    Ich Will: Ich will lulloooorn... (bevor es richtig angefangen hat)

  • Deutschland ist ein bisschen ein komischer Fall. Auf dem Album ändert ab dem Chorus die BPM von 120 auf ca. 122. Wenn man von Beginn des Liedes ein Metronom nebenbei laufen lässt, ist es plötzlich daneben.


    Live spielen sie durchgehend 120 BPM, was wohl einfacher ist. Finde aber auch, dass der Unterschied so gering ist, dass man das nicht als "zu langsam" bezeichnen kann.

  • Hätte David Gesslbauer die Paris DVD editiert, wäre ich glücklich.

    Die Aufnahmen sind ja an sich brilliant, nur ist eben das Editing stellenweise zu hektisch oder verkünstlicht.

    Merci! meine Rede, der Schnitt von Paris tat mir auch weh. vielleicht ergibt es sich ja noch ne Chance ...