Emigrate // VÖ: 31.08.07

  • Aber auf der offiziellen Rammstein-Seite steht doch, dass das Managment die Neuigkeit rausgegeben hat, warum sollte es also en Fake sein? Oder wollen die uns verarschen?


    Man kann sich das Lied ganz gut anhören. Als ich es zum ersten Mal angehört hab fand ichs blöd, aber je öfter ich es höre, desto besser finde ich es. Muss man sich halt erst dran gewöhnen. Vor allem an die Stimme. Aber die passt eigentlich zum Lied. Vielleicht ist sie auf den anderen Stücke der Platte normal. Muss man mal abwarten.


    Alles in allem also ok, auch wenn die Gitarreneinlagen doch stark an Rammstein erinnern, kommt natürlich aber in keinster Weise an Rammstein ran. Bin aufs Album gespannt.

    In Funken versunken, steh ich in Flammen...

  • leute ich bekomme krämpfe
    wieso funktioniert der blöde link nicht?
    war es nicht legal? bin ich blöd? udn war es doch ein fake????


    ich will das verdammt nochmal hören


    bite bitte bitte hilfe
    und das umgehend


    sekunde
    warum ich mich da regstrieren lassen?????????????


    im übrigen sehr sinnvoll, als land wird die usa angegeben
    kommen wir ja auch alle her

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


    Einmal editiert, zuletzt von Diaboula ()

  • Hatte eigentlich kein Interesse an Richards enormen kreativen Potential aber das klingt echt gut. Das Richards Stimme so dermaßen bearbeitet ist kommt wohl daher das er nicht singen kann. Aber das erwartet ja auch keiner von ihm. Wenn die andern Lieders auch überzeugen dann wäre ich bereit ihn finanziell zu unterstützen. :]

    Wenn man nicht mal einer Firma namens Schlitzohrpalast trauen kann, wem dann?

  • Mir gefällt das Lied außerordentlich gut. Aber ich habe Bedenken, ob das wirklich Richard ist ;) Vllt singt ja auch noch jmd anders in der Band.

    18.12.04: Berlin,Velodrom

    19.02.05: Riesa,erdgasarena

    25.06.05: Berlin,Wuhlheide

    24.11.09: Leipzig,Arena

    18.12.09: Berlin,Velodrom

    19.12.09: Berlin,Velodrom

    22.05.10: Berlin,Wuhlheide

    17.11.11: Leipzig,Arena

    15.12.11: Berlin,O2-Arena

    08.04.13: Berlin,Black Box Music - Rehearsal

    05.05.13: Wolfsburg,Kraftwerk

    24.05.13: Berlin,Wuhlheide

    25.06.16: Scheeßel,Hurricane

    08.07.16: Berlin,Waldbühne

    11.07.16: Berlin,Waldbühne

    20.08.16: Leipzig,Highfield

    04.06.17: Nürnberg,Rock im Park

    12.06.19: Dresden,R.-H.-Stadion

  • sagte jemand hier es klingt nach R+???
    höre ich falsch?


    er geht auf seine ursprünge zurück oder? so orgasam death gimmick zeiten
    da wurde auch was englisches zusammen geschrieen...


    jung und frisch????
    naja... es gibt besseres

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • ich find den song ja nicht schlecht, ich find sogar, er hört sich gut an, aber stolz muss richard darauf nicht sein. es ist keine kunst, andere gruppen zu kpoieren.


    und ich hab mir gestern sämtliche lieder von guano apes angehört, das ist zweifelsfrei nachgemacht.


    ein lied hört sich sogar genauso an, bis auf zwei drei töne. "you cant stop me"

  • Find auch das hört sich geil an !


    Nur die stimme ist ja nun wirklich ned richard :D aber naja ich finde das geht so in soft-rock schon fast über

  • Geile Sache!!


    Gute Arbeit Richard!!!


    :black:

    e|----------- -18------------------------------------ 18 ----------------|
    B|-22-20-22~-------------------- 18~-18-20-17~--- 22-20-22~----------------------|
    G|--------------- 19~--1(b9)21-22~------------------------------- 19~--21-19~-18~--|

  • Also ich finde, die Stimme hört sich an wie Richard - nur mit dem fehlenden Talent rauseditiert. Also quasi verschlimmbessert. Es hört sich sicher nicht so schlimm an, wie wenn man Richard hätte so singen lassen, aber schlimmer, als hätte man nur verbessert, anstatt dieser ganzen Effekt-Kacke...
    Die Riffs gefallen mir außerordentlich gut, und je nach dem, was noch an downloadbarem Samplematerial kommt, werd ich mir das Scheibchen wahrscheinlich kaufen...


    greetz flakes_sohn

  • Die kindischen Interpretationen hier sind wieder mal zum kotzen.


    Zitat

    Das ist nicht Richard der da singt!!!!


    ....ist etwa genau so kindisch wie damals beim Benzin Video "Das ist nicht Flake der da steht".


    Man merkt halt einfach dass das Niveau (und ich rede hier nicht von alter - es gibt leute die sind mit 15 / 16 intelligenter und intellektueller als mancher 20ig jährige) stetig sinkt. Ich dachte nach dem Releas von Reise, Reise, als das gemütliche Forum von Idioten überschwemmt wurde, könne es nicht schlimmer kommen, doch ich wurde leider eines besseren belehrt!


    Zum Song; Man hört Rammstein ein Wenig raus, das Gitarrenrack klingt aber sehr nach Clawfinger. Riffs OK, Gesang reichlich gewöhnungsbedürftig. Doch über alles gesehen, erinnert es sehr stark an "Marilyn Manson - AntiChrist Superstar" mit dem Song "1996" und noch nen anderen Manson Song wo mir der Name grad nicht einfällt!

    Hoffnung - Ohne, wär' ende!


    Zitat; Till Lindemann

  • Wake up geht gut ins Ohr (jedenfalls in meins), Musik und Text sehr eingängig. Ich sitze schon seit 15 Minuten kopfnickend vorm PC :rockin:
    Hoffe auch noch auf unverzerrten Gesang in weiteren Songs...

    http://www.downbelow.de


    I am the one behind the wheel
    But I'll just turn it if you need it
    In your dreams I am the melody
    I'm your private soul security