• Ich muss mal sagen dass ich mir das Ende vom Film garnicht vorstellen kann. Müssen ja alle tot sein. Was wohl mit der Erde passiert?
    Implodiert die? Naja, ich werde es bald im Kino sehen :)

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Bester Film den du je im Kino gesehen hast??? o.O


    Also ich war dermaßen enttäuscht von dem Film... Die Effekte warn ja echt geil. Die erste Hälfte fand ich auch echt gut. Zwar total übertrieben, aber des war ja eh schon klar, dass es so kommt.


    Aber die zweite Hälfte O.O So eine Scheisse hab ich schon lang nicht mehr gesehn...
    Hätte man davon schon mehr im Trailer gesehen, wär ich niemals ins Kino gegangen.


    Finds echt schade. Hab mir viel mehr von dem Film erwartet. Des ganze Ding mit den Majas wurd vllt einmal erwähnt... Klischees wurden aber bedient ohne Ende...

  • stimme Peachy da zu...


    war gestern auch im Kino und naja. Wurde halt gezeigt, was heutzutage alles möglich ist und wie nice die Effekte rüber kommen. Ab und an auch mal ne lustige Scene aber so richtig umgehauen hat mich der Film auch nicht. Wiedermal ein Katastrophenfilm der nicht wirklich besonderen Art. Hab mir auch mehr erwartet, auch was den Teil mit den Majas angeht. War dann doch eher nur Nebensache.

  • Nette Effekte aber der Film an sich ist fürn arsch also bestes Beispiel...welcher Vater rennt mit seinen 2 kleinen Kindern in ein Speergebiet und guckt sich tote Elche an...also tut mir leid der ist Grootenschlecht

    Diese Signatur wurde entfernt da sie zum ungeschützen Geschlechtsverkehr animiert :D

  • Ich hab den Film gestern gesehen.
    Ich finde ihn wirklich Klasse! Kommt besonders auf der riesen Kinoleinwand gut an.
    Kann den Film nur empfehlen.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • Also, der Film hat mir das gezeigt, worauf ich auch gefasst war. Rolang EMmerich zeigt mal wieder, wie die Welt unter geht.
    Halt nur nach dem Maya Schema.
    Die Hauptcharas hatten mir am Anfang zuviel Glück gehabt. Was ich gut fand, das man gnadenlos gezeigt hat,
    wie die Menschen wirklich sterben und das es nicht immer ein Happy End gibt (was es hier ja eig. gab ~.~), aber
    naja. Ich wollte mir den FIlm halt im Kino wegen den spektakulären Bildern angucken und das wars.
    Fürs DVD Regal wirds nicht reichen und die Videothek sollte sich den Film auch sparen xD

  • Dann rauche ich jetzt Gummibärchen...


    sorry Leute, aber ich finde den Film ziemlich schnarchig. Ziemlich langweilig der Film.
    Außer Effekte hat der nichts zu bieten... und vor allem mit einer Geschichte verstrickt, die so oft benutzt wurde.


    Erfolgloser Autor, geschieden von seiner Frau. Sieht seine Kinder nur selten. Sein Sohn mag ihn nicht und nennt ihn nicht "Dad".


    Schnarch... mit viel gutem Willen gebe ich dem Film 4/10


    Ein Beispiel für eine Schlechtheit:
    Verschwörungstheoretiker steht im Yellowstone, der Vulkan explodiert und er sagt: "Ich hab Gänsehaut am ganzen Körper Leute!"

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

    Einmal editiert, zuletzt von Irisblaues Diesel ()

  • Dann rauche ich jetzt Gummibärchen...
    Erfolgloser Autor, geschieden von seiner Frau. Sieht seine Kinder nur selten. Sein Sohn mag ihn nicht und nennt ihn nicht "Dad".


    Ein Beispiel für eine Schlechtheit:
    Verschwörungstheoretiker steht im Yellowstone, der Vulkan explodiert und er sagt: "Ich hab Gänsehaut am ganzen Körper Leute!"


    :lol: Ich habs befürchtet. Der Film ist sicher gespickt mit nervenden sinnlosen Kommentaren.
    Sowas kann ich nicht ausstehen.......
    Ich spar mir die Kohle fürs Kino :D

    10.12.2004 Frankfurt/01.02.2005 Erfurt/13.02.2005 Freiburg/24.+25.05.2005 Wuhlheide/29.11.2009 Köln/11.12.2009 Frankfurt/
    08.02.2010 Mannheim/21.+22.05.2010 Wuhlheide/08.12.2011 Frankfurt/10.12.2011 Stuttgart/25.05.2013 Wuhlheide/08.06.2019 München


    Lass Dir Vergangenes Nicht In Das Heute Diktieren, Lass Es Dir Aber Für Die Zukunft Ein Ratgeber Sein.

  • Junge der Typ war doch der Hammer. Man kann auch übertreiben.... :O

    Also ich hab ihn gesehen und wahr zwar von den Effekten begeitert und der Typ auf dem Berg wahr doch extrem lustig mit seinem Kurzfilm =) aber hab schon besseres gesehen... :O

  • was für ein Blödsinn :))
    nee aber also Kinofilm richtig geil, weil beeindruckend
    Handlung naja ein Actionfilm eben und John Cusack ist eh gern anzusehen


    9/10

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • fand ihn sehr gut. allein der zahlreichen beeindruckenden bilder wegen hat sich der film schon gelohnt. bin allerdings auch ein fanatiker was weltuntergangsszenarien betrifft.
    klar gabs haufenweise klischees (die ganze menschheit liegt sich in den armen, weil ein mensch überlebt hat nachdem milliarden gestorben sind), aber wer in einen roland emmerich katastrophenfilm geht und sich nachher über zuviele klischees ärgert, ist sowas von selbst schuld. :]


    an independence day kommt er bei weitem nich ran, allerdings dennoch ein wirklich guter film meiner meinung nach. sollte man sich allerdings nach möglichkeit wirklich im kino anschaun, ich denke grade bei einem film mit so überwältigenden und detaillierten bildern ists wichtig, dass man es nicht aufm 50 cm kleinen kasten aus 3 metern entfernung sieht.

  • Ich fand den Trailer langweilig. Da fällt einfach nur alles zusammen.


    genau .... und einfach nur lächerlich - die handlung, die effekte, usw usw

    Auf dem Lande auf dem Meer lauert das Verderben -
    DIE KREATUR MUSS STERBEN !!!
    spricht der Waidmann