Waldbühne Berlin // 8.+9.+11.7.2016

  • Die Farbe von Susanne ist bei mir auch extrem schlecht zu lesen. Das macht echt keinen Spaß das so zu lesen bzw ich lese es erst gar nicht. Zu anstrengend :rauchen: Trifft dies Deinen echten Augengeschmack?


    Muss gerade irgendwie lachen bei der Vorstellung, dass Susanne irgendwann nur noch für sich hier schreibt und trotzdem fröhlich weiter zitiert ... :D
    Ist dann wie so eine Art Parallel-Welt :-O :D Das hat den Vorteil, als Einzelkämpfer nicht als Mitläufer zu enden.


    Du sollst dich schließlich überwinden und immerhin ihre Beiträge lesen!... :D Sollen und müssen sind passé!


    Für Samstag scheint es keine Karten mehr zu geben. Nur noch Freitag und Montag Super, wenn alles fast in Sack und Tüten ist!


    Liebe Grüße aus Berlin, Swie

  • Susanne


    das Barbiepink kann man endlich lesen, aber du solltest vorsichtig damit sein, nicht, dass man dir nun nachsagt, du wärst eine hohle Gummipuppe.


    Einzelkämpfer mögen zwar oft recht haben, bringen es aber im Leben zu nichts und es ist sowieso nicht fair, beim Leser ein Grundmaß an Intelligenz vorauszusetzen, damit dieser die Beiträge versteht.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


    Einmal editiert, zuletzt von Diaboula ()

  • [...] und es ist sowieso nicht fair, beim Leser ein Grundmaß an Intelligenz vorauszusetzen, damit dieser die Beiträge versteht.

    Gerade das macht aber die Reaktionen auf ihre Beiträge so amüsant. Dieser schmale Grat zwischen (fehlender) Kritikfähigkeit und (vor allem) fehlendem Kombinationsvermögen bei vielen Menschen ist ein toller Nerv, an dem man herumbohren kann. :] Ich habe schon lange nicht mehr so viel im Forum mitgelesen wie aktuell.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Vor allen anderen.

    Ha ha, ich rede nicht von der ersten Reihe^^ Es geht nur darum in den Stehbereich zu kommen, so klein wie der ist würde hinten sicher auch reichen :D

    Und dann sagte er: "Na, was willst du denn mal werden?"
    Und ich sagte: "Jäger"
    Da sagte er: "Aha, dann kommst du an die Grenze. Immer an der frischen Luft und 'n Gewehr auf'm Rücken!"


    - Paul Landers

    :D :D :D

  • Gerade das macht aber die Reaktionen auf ihre Beiträge so amüsant. Dieser schmale Grat zwischen (fehlender) Kritikfähigkeit und (vor allem) fehlendem Kombinationsvermögen bei vielen Menschen ist ein toller Nerv, an dem man herumbohren kann. :] Ich habe schon lange nicht mehr so viel im Forum mitgelesen wie aktuell.


    Das ist doch fein, wenn es manche unterhält :D


    Für mich ist das hier ein Meinungsaustausch und eine Meinung muss nicht unbedingt kritisiert / bewertet werden - kann zwar (und wer es nicht lesen möchte, kann ja wen auch immer er möchte auf stumm schalten [was sicher der ein oder andere auch mit mir schon gemacht hat]) aber muss nicht..
    Mir fehlt da hin und wieder der Inhalt in Form einer eigenen Meinung und über Humor lässt sich ja auch nicht streiten aber MICH unterhalten eher andere Dinge wie Infos, Meinungen rund um Rammsteinthemen als Kommentar-Korrekturen/-Bewertungen (jetzt nicht nur auf Susanne bezogen).


    Aber ich habe ja dafür die anderen Kommis daher ist hier ja für jeden was dabei :)

  • Reicht auch wenn man nicht gerade in die 1. Reihe will. Während dem Konzert kann man sich gerade allein gut durchquetschen, wenn man denn will ;)
    Nach ein paar Songs kommt man locker in die 5.te Reihe. Bei einer großen Massenbewegung und geschicktem verhalten auch locker in die 2.te.



    Genau die Taktik bevorzuge ich auch immer :ok: Ich will schon immer versuchen, weit vor zu kommen. Erstens ist die Stimmung in der Menge da besser (ich stehe auf Körperkontakt.. :] ) und zweites sieht man alle möglichen Details auf der Bühne, v.a. die Gesichter der Band. Auch wenn es Leinwände geben sollte, ich guck mir alles lieber selbst an.


    Am Freitag werde ich aber erstmal mit der Freundin auf den Rängen Platz nehmen, zum 1. Mal überhaupt bei meinen R+ Konzerten.. Aber es mal aus der Ferne zu sehen, hat vllt auch was. Montag gehts dann wieder ins Getümmel!! :horse::banane2:

  • Eine Frage...Ich habe zwei Tickets für Berlin am 11.7 jedoch kann meine Begleitung arbeitsbedingt nicht mitfahren... Was meint ihr,würde es klappen wenn ich meinen Kumpel mitnehme und den Ausweis meiner eigentlichen Begleitung?

  • Eine Frage...Ich habe zwei Tickets für Berlin am 11.7 jedoch kann meine Begleitung arbeitsbedingt nicht mitfahren... Was meint ihr,würde es klappen wenn ich meinen Kumpel mitnehme und den Ausweis meiner eigentlichen Begleitung?



    Wenn er so ähnlich aussieht? ^^

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Eine Frage...Ich habe zwei Tickets für Berlin am 11.7 jedoch kann meine Begleitung arbeitsbedingt nicht mitfahren... Was meint ihr,würde es klappen wenn ich meinen Kumpel mitnehme und den Ausweis meiner eigentlichen Begleitung?

    Hat er keine (abgelaufene) EC-Karte? EC-Karten werden ja auch als Nachweis akzeptiert.

  • Das Problem ist die Karte ist auf eine Frau personalisiert


    Ticket in die Ticketbörse rein und hoffen, dass dein Kumpel sie wieder kaufen kann. Wäre auf jeden Fall das "sicherste" beim Einlass ;)
    Allerdings kannst du Pech haben und das Ticket ist ganz weg :rolleyes:

  • Ist doch ganz einfach:
    Wenn die Begleitung nicht mitkommen kann, gibt es nur eine Möglichkeit: Ticketbörse.
    Anders geht's nicht. Es gibt keine Umpersonalisierung, keinen Verkauf, keine Ausnahmen. Ist aber alles schon länger bekannt. Hätte man sich mit auseinander setzen müssen.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Noch mehr Pech wäre eigentlich, wenn der Kumpel nicht mit rein kommt und das Geld für das Ticket futsch ist, weil man die Karte nicht in die Börse gestellt hatte und damit verfällt.

    God on the streets and a Demon in the sheets.

  • Ist doch ganz einfach:
    Wenn die Begleitung nicht mitkommen kann, gibt es nur eine Möglichkeit: Ticketbörse.
    Anders geht's nicht. Es gibt keine Umpersonalisierung, keinen Verkauf, keine Ausnahmen. Ist aber alles schon länger bekannt. Hätte man sich mit auseinander setzen müssen.


    Das hat er auch nicht erwartet ... Perücke nehmen ?

    Stolli wünscht WEITER, WEITER ins Verderrrrrben :rockin:

  • Tja, "Amerika" war erst als Ersatz zu "Stripped". Und da nun "Ohne dich" komplett raus ist, ist halt "Amerika" drin. In Berlin kommt dann noch hoffentlich "Spieluhr" dazu. Und ich hoffe auf noch einen Song. Vorzugsweise von "Herzeleid" oder "Sehnsucht".

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)