[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • Achso, das war mir nicht bewusst. In Hannover kam, kurz vor der Feuerwerkshymne, eine vom Band gesprochene Ansage, man solle das Filmen bitte unterlassen. Bin davon ausgegangen, dass das bei jedem Konzert vorher einmal kommt.

    Kam in Prag auch. In München erinner ich mich nicht dran. Haben wohl irgendwann während der Tour damit angefangen.

  • Wie wars denn nun in Wien I? Man ließt ja garnix :-D

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    30.06.2021 Hamburg

    05.06.2021 Berlin

  • Geil. Aber wie immer bei der Vorband lasche Stimmung - zumindest oben bei den Rängen. Beim Haupteil konnte man aber wunderschön die Fanstimmen hören - vor allem bei Du Hast und Ich Will, weil da bei den Faneinlagen keine Musik läuft (oder? Ich war so konzentriert!). :D


    In der Zeitung hab ich gelesen, dass die DVD 2020 kommt und Paul von Till abgefackelt wurde (lol nein?!).

  • Was gab es denn so an Kameras? Auch ne Skycam?

    07.02.2010 Dortmund
    22.05.2010 Berlin
    29.11.2011 Bremen
    10.12.2011 Stuttgart
    03.02.2012 Hannover
    04.05.2013 Wolfsburg
    25.05.2013 Berlin
    07.07.2013 Nancy
    09.07.2016 Berlin
    13.07.2017 Nimes

    28.05.2019 Gelsenkirchen

    22.06.2019 Berlin

    30.06.2021 Hamburg

    05.06.2021 Berlin

  • Das einzige was ich sehen konnte aus meinem Winkel (ich saß fast ganz oben und relativ am Rand, links), waren Kameras zwischen dem ersten Wellenbrecher, da war eine Lücke, ca 6-8m mit mehreren Cams.

  • In der Zeitung hab ich gelesen, dass die DVD 2020 kommt und Paul von Till abgefackelt wurde (lol nein?!).

    Genau. Die Aufnahmen sind noch nicht mal fertig und schon will irgendjemand irgendwas wissen. :D

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Am Ende sind die Aufnahmen eh scheisse und sie verwerfen es 8o

    Nur wenn der Akerlund dran beteiligt ist.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • :D:D:D

    Bitte, malt doch den Teufel nicht an die Wand!!!


    ich fände es super, wenn sie jetzt tatsächlich aus Wien das "Hauptkonzert" machen und so wie bei Völkerball dann noch ein paar andere Songs von anderen Städten, in denen 2020 vielleicht noch gefilmt wird, mit "drangeben", die vielleicht jetzt im Hauptkonzert nicht enthalten waren, wie eben auf Völkerball noch Rein Raus aus London (für mich persönlich eins der absolut geilsten Nummern von dieser DVD!) oder so. also schön noch nächstes Jahr ein wenig mitfilmen, vielleicht schafft's ja Sex nochmal in ne Setlist oder Heirate mich wird gegen ein anderes, altes Juwel getauscht etc.


    Tja, und dann HOFFE ich, dass wir mit einer DVD-Veröffentlichung nicht so lange warten müssen wie vom Madison Square Garden oder von Bercy, so ne lange Wartezeit überstehe ich definitiv nicht nochmal :D


    So, jetzt Wunschdenken aus und zurück in die Realität:rolleyes:

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • will jetzt nicht den Wind aus den Flügeln nehmen, aber nehmen den normalen Kameras die auf den Bildschirm übertragen, gibts nur eine Kamera zwischen den wellenbrechern die immer hin und her fährt

    Würde sagen, dass sie sich um 360° drehen kann.

    Kräne oder ähnliches sehe ich nicht hier

  • Genau. Die Aufnahmen sind noch nicht mal fertig und schon will irgendjemand irgendwas wissen. :D

    Um einen feststehenden Release Termin für einen Konzert-Film zu wissen, muss die ja nicht fertig sein. Eventuell hat man sich im R+ HQ einfach dieses Ziel gesetzt. Man hat ja durchaus Erfahrungswerte, wie schnell man einen Konzert-Film zusammenkriegt.
    Andererseits dürften sie auch noch für 2020 mitfilmen....wär sehr unsinnig eine DVD für 2019 und eine für 2020 zu liefern. ABER WER WEISS SCHON. Sie machen eh nie, was ich will.
    (Mir lag andauernd noch das Wort DVD auf der Zunge, aber DVD is doch eigentlich over, daher schreib ich Konzert-Film.)

  • will jetzt nicht den Wind aus den Flügeln nehmen, aber nehmen den normalen Kameras die auf den Bildschirm übertragen, gibts nur eine Kamera zwischen den wellenbrechern die immer hin und her fährt

    Würde sagen, dass sie sich um 360° drehen kann.

    Kräne oder ähnliches sehe ich nicht hier

    Auf der Bühne gab es seitlich noch einen Kameramann mit einer Schulterkamera. Aber gehe auch eher von einem kleinen Bonusvideo aus, vielleicht sogar nur ein Testdreh. 2020 dann ein aufwendiger Mitschnitt, 2022 Release 😛

  • Es war so geil. Ich hab so viel gelacht. Kam mir auch noch etwas besser vor als der Vorabend... aber da konnte ich auch nicht do gut sehen. Survived second row at Richard's. :spring:

  • Lustig... in einem der zig Zeitungsartikel die über die Abschlusskonzerte verfasst wurden (habe mich im Medienthread auch schon dazu geäußert) stand es was von durchwachsener Stimmung. Traf wohl eher nicht zu, was? ^^


    Gibts sonst Konzertberichte?

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Meine Güte was war das wieder für ein geiler Abend gestern. Muddern und ich hatten unseren Spaß komplett mittig ganz hinten auf der Tribüne. Hab ihr mit meiner Schwester den ganzen Trip letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt. Sie ist also voll auf ihre (nicht vorhandenen) Kosten gekommen. Habe den Applaus für Duo Jatekok gestern übrigens als viel herzlicher wahrgenommen als in Deutschland.

  • Wer sich ein wenig aufregen will.


    http://diepresse.com/home/kult…keiten-fuer-weiche-Herzen


    Zitat

    Mit ihrem neuen Album „Deutschland“ und einer Zeile wie „Deutschland, meine Liebe kann ich dir nicht geben“ haben sie sich erstmals klar deklariert. Die Musik von Rammstein ist doch nicht der Soundtrack des deutschen Rechtsrucks. Manche Fans haben das eh schon immer gewusst, anderen negieren es immer noch bewusst. Ein wenig unheimlich konnte einem also schon werden, als die martialisch aussehenden Massen „Deutschland, Deutschland“ skandierten.
    Überhaupt, das Publikum, es war seltsam gemischt. Zwischen angereister Dorfjugend, friedhofsblonden Altrockern und Hardcore-Fans standen recht seriös aussehende, mittelalterliche Wesen. Wohl Abgesandte der Klassikfraktion. Wer Wagner liebt, der stößt auch Rammstein nicht von den Gehörknöchelchen.

    ....:vogel: