Bestes Lied auf "Zeit"

  • Welches Lied vom Album gefällt euch am besten? 59

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Hallo zusammen!

    Ich habe mich für "Schwarz" entschieden

    There's no time to discriminate

    Hate every motherfucker that's in your way

  • Schwarz.

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023

    09.05.2024 • 11.05.2024


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • Das ist extrem schwer,

    Aber ich habe mich hier für Armee der Tristen entschieden. Aber für mich sind Zeit, Angst, Meine Tränen und Adieu definitiv gleichwertig und die besten 5 Lieder vom Album. 10/10

    Rammstein-Konzerte:

    23.11.2009 München --- 22.11.2011 München --- 03.06.2016 Rock in Vienna --- 08.06.2019 München --- 09.06.2019 München --- 25.05.2022 Klagenfurt --- 05.06.2022 Berlin --- 10.06.2022 Stuttgart --- 11.06.2022 Stuttgart --- 02.06.2023 Odense --- 10.06.2023 München --- 06.07.2023 Groningen --- 07.07.2023 Groningen --- 16.07.2023 Berlin --- 18.07.2023 Berlin --- 26.07.2023 Wien --- 27.07.2023 Wien --- 03.08.2023 Brüssel --- 04.08.2023 Brüssel

  • Armee der Tristen


    Ich kann gar nicht genau sagen was es ist, aber dieses Lied lässt mich nicht los.


    Egal wie genial ein Lied auch ist, normalerweise hört man sich an allen mal satt. Bei AdT passiert das aber einfach nicht.

    Wird täglich gehört, für mich definitiv unter den Top 5 Songs ingesamt.


    Auf Zeit zählen sonst noch Adieu, Angst, Zick Zack und Meine Tränen zu den Favoriten

  • Egal wie genial ein Lied auch ist, normalerweise hört man sich an allen mal satt. Bei AdT passiert das aber einfach nicht.

    Die Struktur, das Klanggewand. Groß kam die Band schon immer gerne daher, aber diese elektronische Weite gab es bisher nicht so. Kein anderes Stück hätte ZEIT als Opener ersetzen können auf dem Album. Und AdT schafft das auch nur knapp, aber verdient. Es ist schade, dass sie das Intro nicht, wie live, synthiemäßig länger gebaut haben.

  • Die Struktur, das Klanggewand. Groß kam die Band schon immer gerne daher, aber diese elektronische Weite gab es bisher nicht so. Kein anderes Stück hätte ZEIT als Opener ersetzen können auf dem Album. Und AdT schafft das auch nur knapp, aber verdient. Es ist schade, dass sie das Intro nicht, wie live, synthiemäßig länger gebaut haben.

    ja die live Version gefällt mir tatsächlich auch noch besser. Gerade als Albumintro hätte hier die längere Version sehr gut gepasst.

  • Ich liebe AdT mittlerweile. Es hat mich schon beim ersten hören sofort begeistert aber erst ein paar Wochen danach hab ich es so richtig ins Herz geschlossen.


    Beim ersten durchhören des Albums war Giftig mein Favorit, ist aber mit jedem hören immer weiter abgeflacht.

  • Ich muss zugeben, dass ich vorher "Armee der Tristen" unterschätzt und es mit 7 von 10 Punkten bewertet habe... Ich finde es nun sehr geil und also 10 von 10.

    There's no time to discriminate

    Hate every motherfucker that's in your way