22.06.2019 Berlin, Olympiastadion

  • Ich war gestern bei einer Führung im Olympiastadion und konnte schon Teile der Bühne beim Aufbau beobachten (Bilder anbei).



    Noch zwei kleine Anekdoten:

    • Aus München gab es den Hinweis, dass es einen sehr hohen Bierkonsum beim Konzert gab. Daraufhin hat Berlin jetzt nochmal Bier nachbestellt, sodass ca. doppelt so viel Bier wie an einem Fußball-Spieltag im Stadion sein wird. (Angeblich hat Rammstein auch ein eigenes Bier vor Ort, jedoch dürfen die das nicht großflächig verkaufen, weil Warsteiner einen Exklusivvertrag mit dem Stadion hat. Soll wohl eine kleine Ecke für das Rammstein-Bier geben.)
    • Rammstein hat zwei Yoga-Räume bestellt, welche gerade hergerichtet wurden - der Handwerker des Raumes war auch sehr verschwiegen und fragte nur, ob wir von der Presse sind ^^

    Jetzt bereue ich es noch mehr, dass ich Samstag zu einer Hochzeit eingeladen bin...euch trotzdem viel Spaß :)

  • Angeblich hat Rammstein auch ein eigenes Bier vor Ort

    Nicht nur angeblich. Das ist das "Rammsteiner Pilsner".

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Ich habe gelesen, dass der Innenraum in Gelsenkirchen in drei Bereiche eingeteilt war und man - wenn man früh genug da war - sich ein Bändchen für den vorderen Bereich holen konnte?

    So konnte man bis Konzertbeginn noch entspannt est trinken gehen und kam trotzdem relativ weit nach vorne.


    Weiß jemand, ob das in Berlin auch so gehandhabt wird?

    Was wünschst du dir für deine Mutter?
    Sag es mir
    Ich wünsch ihr einen Stuhl in der Hölle
    Oh weh mir

  • erik.on.tour irgendwelche Anzeichen für einen möglichen Konzertmitschnitt gesehen wie z.B. nen Kamerakran?

    Live dabei:
    09.07.2016: Waldbühne / Berlin

    12. & 13.06.2019: Rudolf Harbig Stadion / Dresden

    22.06.2019: Olympiastadion / Berlin

    29.05.2020: Red Bull Arena / Leipzig

    04.07.2020: Olympiastadion / Berlin

  • Also bei Berlin bin ich echt ein wenig neidisch. Das Olympia-Stadion ist ja eine ganz andere Dimension. Kann zwar genauso ein Nachteil sein, aber die Kulisse ist natürlich aufregender als in DD.

    Wenn es allerdings wie beim Fußball ist, wird die An- und Abreise für die meisten eher nervig.


    Danke für die Bilder.

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

  • Also bei Berlin bin ich echt ein wenig neidisch. Das Olympia-Stadion ist ja eine ganz andere Dimension. Kann zwar genauso ein Nachteil sein, aber die Kulisse ist natürlich aufregender als in DD.

    Wenn es allerdings wie beim Fußball ist, wird die An- und Abreise für die meisten eher nervig.


    Danke für die Bilder.

    Irgendwelche Tipps für die An- und Abreise?

    Wäre Ich dir sehr dankbar für:S

  • Leider nein.

    Ich kann dir aber sagen, dass die S-Bahnen gerade bei der Abreise, zumindest beim Fußball, ein Albtraum sind. Da gibt es mehr Passagiere als Platz und Hertha ist meistens nicht mal ausverkauft.

    Allerdings gibt es auch ein U-Bahnhof in der Nähe. Vllt ist das praktikabler.


    Sicherlich gibt es hier aber jemanden, der sich besser auskennt.

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

  • Notfalls? Hol dir ein Rammstein-Pils und genieß die Nacht, da hast du mehr davon.

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

    Einmal editiert, zuletzt von Diaboula ()

  • Ja eben, bei einem Spaziergang hast du deine Ruhe und kannst das erlebte Konzert in Ruhe Revue passieren lassen.,als sich noch mit Menschen Massen herumzuplagen.... Ausserdem wird das Wetter doch ganz schön, wie ich gesehen hab, so ein Nacht Spaziergang kann ziemlich herrlich sein, gerade nach so einem Adrenalin geladenen Erlebnis!

  • Ja eben, bei einem Spaziergang hast du deine Ruhe und kannst das erlebte Konzert in Ruhe Revue passieren lassen.,als sich noch mit Menschen Massen herumzuplagen.... Ausserdem wird das Wetter doch ganz schön, wie ich gesehen hab, so ein Nacht Spaziergang kann ziemlich herrlich sein, gerade nach so einem Adrenalin geladenen Erlebnis!

    Na gut dann steht das schon mal fest:)

    Eine kleine Wanderung durch das nächtliche Berlin mit einem Rammstein Pilsener und frischen Konzertimpressionen:thumbup:

  • Ich bin in DD falsch raus und musste eine halbe Stunde allein durch die Stadt irren, bis ich am Bahnhof war.

    Ist mir auch kaum aufgefallen, obwohl ich sogar eine offene Ferse von neuen Schuhen hatte. Nach dem Konzert schwebt man. ^^

    Fürchte dich, wenn du dich traust.

    Einmal editiert, zuletzt von Diaboula ()

  • Na gut dann steht das schon mal fest:)

    Eine kleine Wanderung durch das nächtliche Berlin mit einem Rammstein Pilsener und frischen Konzertimpressionen:thumbup:

    Gen Spandau sind aber eigentlich weniger Leute unterwegs, die meisten wollen gen Innenstadt. Aber gegen laufen spricht ja auch nichts bei dem Wetter.

  • Geht wer direkt nach dem Konzert auf eine der Rammsteinpartys und weiß wie man da hin kommt?

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Ja in Berlin wird es nach der Show in einigen Clubs welche geben... Bei Vorlage des Konzerttickets gibt es freien Eintritt!