Europa Stadion Tour 2022 (Allgemeine Diskussion)

  • Stuttgart wurde auf den Cannstatter Wasen verlegt.

    Das einzige Konzert, für das ich gemütliche Sitzplätze hatte, ist damit jetzt auch ein "Hoffentlich muss ich nicht aufs Klo" - Konzert.

    Ob die da wohl mehrere StehplatzKategorien außer Feuerzone machen, weil es doch unterschiedliche Sitzplatzkategorien gibt?

    Und wenn man Pech hat bekommt man nicht mal Sitzplätze, weil die nicht garantiert werden können. Die haben doch nicht alle Latten am Zaun.

  • Das kanns doch nicht sein, das die ausgerechnet nächstes Jahr die Arena renovieren müssen. Ich habe viel Geld für gute Sitzplätze bezahlt und muss dann in Kauf nehmen schlechtere oder gar keine zu bekommen? Meine Begleitung und ich können nicht stundenlang stehen.

  • Nein, wer weiß was da gemacht werden soll, wenn da konkrete Neuerungen auch architektonisch erfolgen sollenmüssen, muss sowas ja auch erstmal geplant werden mit öffentlicher Ausschreibung und und und was ist das überhaupt für ein Nutzerbild da deinerseits STAATSSCHUTZ STAATSSCHUTZ STAATSSCHUTZ !!! HALLO RA-Admin ABSICHTLICHE DRANGSALIERUNG

  • Ich musste gerade überlegen. Jetzt nur mal angenommen: Es kommt noch ein neues Album VOR den Konzerten, wie wahrscheinlich ist es, dass neue Songs mit in die Setlist genommen werden?

  • Da Rammstein ja eh aus der Übung sind zu den letzten Stadionkonzerten, könnten sie sicher auch neue Lieder reinnehmen. Wenn das Album aber nicht vor dem ersten Konzert erscheint, wird es höchstens auf ein "Werbelied" hinauslaufen und ansonsten die alte Setlist.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Ich stelle mir momentan auch die Frage ob die Amerika Tour dieses Jahr evtl. sogar doch noch stattfinden kann. Immerhin sind für September auch schon größere Festivals u.a. mit Metallica geplant und die USA sind auch mit dem Impfen schon deutlich weiter als wir

  • Ich stelle mir momentan auch die Frage ob die Amerika Tour dieses Jahr evtl. sogar doch noch stattfinden kann. Immerhin sind für September auch schon größere Festivals u.a. mit Metallica geplant und die USA sind auch mit dem Impfen schon deutlich weiter als wir

    Offiziell abgesagt sind die Termine ja ( noch ) nicht ?! Oder doch?

  • Soweit ich weiß, ist die amerika tour ofiziell noch nicht abgesagt.

    Laut ticketmaster soll die tour verschoben werden. Könnte mir aber schon vorstellen, das die tour stattfindet. Sind ja immerhin noch über 3 monate zeit.

  • Schwer zu sagen. Der Broadway öffnet erst am 14.09. wieder. Ok, die Konzerte wären Open Air, dafür springen da aber auch ein paar Leutchen mehr rum, singen auf engstem Raum mit und sind auch in Bewegung statt nur auf ihrem Stuhl zu sitzen.


    Wird wahrscheinlich am Ende eine Risikoabschätzung und eine Frage der Logistik werden. Es muss früh genug klar sein das die Tour dann auch vollständig gespielt werden kann damit man das ganze Equipment über den Teich schaffen kann und sich der Aufwand auch lohnt.


    Völlig ausschließen würde ich die Tour auch noch nicht, denke aber es ist wahrscheinlicher das sie auch auf 2022 verschieben weil das Risiko dann deutlich besser abschätzbar sein wird.

  • Ich denke das ein neues Album noch dieses Jahr erscheint. Einfach weil die Jungs sicher daran interessiert sind, dass dieses Jahr überhaupt was passiert. Zudem sind noch viele Tickets zu Verfügung. Und somit wäre das auch nochmal ein Anreiz für viele Leute sich doch noch Tickets zu ergattern.

  • In Neuseeland gab es schon im April ein (Steh-)Konzert mit 50.000 Menschen...

    Spring Break in Florida fand auch ganz normal statt... Viele gut besuchte Sportveranstaltungen gab es schon in Amerika...

  • Das war nur ein LIFAD Kontingent. LIFAD Mitglieder haben ein geschütztes Kontingent für den VVK. Wenn das leer ist, gibt es aber noch welche beim normalen VVK.


    Die Tickets gehen erst ab dem 19. in den Vorverkauf

    War heute um 15 Uhr Start für LIFAD Mitglieder.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Das war nur ein LIFAD Kontingent. LIFAD Mitglieder haben ein geschütztes Kontingent für den VVK. Wenn das leer ist, gibt es aber noch welche beim normalen VVK.


    War heute um 15 Uhr Start für LIFAD Mitglieder.

    Dann hab ich das wohl verwechselt. :kopfkratz:

  • Prag Feuerzone so auch kommen kann und wird :cheer:

    22.11.2011 - München [Innenraum]

    08.06.2019 - München [1. Reihe]

    22.06.2019 - Berlin [Sitzplatz]

    14.02.2020 - Lindemann, Leipzig [Stehplatz]

    15.05.2022 - Prag [Feuerzone]

    20.05.2022 - Leipzig [Innenraum]

    21.05.2022- Leipzig [Sitzplatz]

    04.06.2022 - Berlin [Innenraum]

    05.06.2022 - Berlin [Innenraum]

    10.06.2022 - Stuttgart [Feuerzone]

    14.06.2022 - Hamburg [Innenraum]

    15.06.2022 - Hamburg [Sitzplatz]

    18.06.2022 - Düsseldorf [Feuerzone]

    19.06.2022 - Düsseldorf [Feuerzone]

  • Prag Feuerzone so auch kommen kann und wird :cheer:

    Also - zuständige lokale wie auch der Rest der dafür zuständigen gesamteuropäischen Behörden - rotiert mal schön, damit das Berberfest, auf dem meine alte arme kranke Mutter auf hochsatanische Weise gewaltsam zu Tode gebracht werden soll, auch wie geplant stattfinden kann - real, physisch....uuuuuuuuuuund - ja?