Diskussionen zu den Rammstein News

  • So doof es klingt, aber dann ist das halt so. Was wollen wir hier wieder (wahrscheinlich seitlang) spekulieren, wenn das Ende des Forums sowieso schon beschlossene Sache ist. Ob ich jetzt 25€ zahle und das Forum nicht nutze oder 25€ zahle und es kein Forum gibt, ist dann auch egal.


    Ich sehe es für uns positiv, so kriegen wir womöglich, neuen, frischen Wind an neuen Mitgliedern.

    Meine Rammstein Live Erlebnisse:
    24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
    10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
    24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
    25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

    13.07.2019 FRANKFURT 1.Reihe nahe Paul

    05.06.2022 BERLIN OLYMPIA-STADION

    15.07.2023 BERLIN OLYMPIA-STADION Feuerzone Richard

    16.07.2023 BERLIN OLYMPIA-STADION Feuerzone Till


  • Die Paris Aufnahmen waren auch schon bei Release 5 Jahre alt. Genauso die Madison Square Garden Aufnahmen. Und nur weil etwas aufgenommen wurde, heißt das nicht, dass das sowieso 100% zur Veröffentlichung bestimmt ist.


    Und ein schlechtes und benutzerunfreundliches Forum wird darauf keine Auswirkungen haben.

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • Die Paris Aufnahmen waren auch schon bei Release 5 Jahre alt. Genauso die Madison Square Garden Aufnahmen. Und nur weil etwas aufgenommen wurde, heißt das nicht, dass das sowieso 100% zur Veröffentlichung bestimmt ist.


    Und ein schlechtes und benutzerunfreundliches Forum wird darauf keine Auswirkungen haben.

    Oh krass, dass so lange gedauert hat ist an mir vorbei gegangen. Dann hab ich nix geschrieben. Hab nur gerade Bilder davon gesehen und mich das eben geschriebene gefragt.

  • Wurde zum Skandal letzten Sommer nicht auch eine Art Social Media Marketing Gruppe angeheuert, die den Umgang mit den Fans und öffentlichen Kanälen managen sollte? Ob es die wohl noch gibt und hätten die dazu geraten das Forum ersatzlos zu streichen?

  • und dann noch den Fans das Forum klauen.

    Sehr dramatisch.


    Dafür, dass hier sehr viele schreiben, selber nie reingeschrieben zu haben oder es nur für Gewinnspiele zu nutzen, wird da eine ziemlich große Sache draus gemacht. 😀

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • Sehr dramatisch.


    Dafür, dass hier sehr viele schreiben, selber nie reingeschrieben zu haben oder es nur für Gewinnspiele zu nutzen, wird da eine ziemlich große Sache draus gemacht. 😀

    Es wird so sein, dass viele, mich inbegriffen, das Forum hauptsächlich als Mitlese genutzt haben und für Gewinne etc. Bei Lifad angemeldet sind. Für den Rest trifft meine Aussage zu.

  • Muss ehrlich sagen, hab nicht mal oft mitgelesen. War mehr Mittel zum Zweck.


    Hier dagegen, ein sehr schönes Forum. :)

    Meine Rammstein-Konzerte: :till:


    25.05.2013 - Berlin, Wuhlheide

    03.06.2016 - Wien, Rock in Vienna

    28.05.2017, Prag, Eden Arena

    29.05.2017, Prag, Eden Arena

    04.06.2017, Nürnberg, Rock im Park

    08.06.2019, München, Olympiastadion

    09.06.2019, München, Olympiastadion


    Lindemann: :peitsche:


    17.02.2020, München, Zenith Halle

  • Wurde zum Skandal letzten Sommer nicht auch eine Art Social Media Marketing Gruppe angeheuert, die den Umgang mit den Fans und öffentlichen Kanälen managen sollte? Ob es die wohl noch gibt und hätten die dazu geraten das Forum ersatzlos zu streichen?

    Ich glaube du verwechselt das mit der Agentur für Krisenkommunikation.

    - Rammstein's Robin Hood © MehrR -

  • Muss ehrlich sagen, hab nicht mal oft mitgelesen. War mehr Mittel zum Zweck.


    Hier dagegen, ein sehr schönes Forum. :)

    Das Forum ist aber laut Vertrag tatsächlich Bestandteil der 25€. Ick sach et nich gern, aber Rammstein + Management haben nun den Fans ans Bein jepullert. Hätten sie mal gleich Tacheles geredet. Unschön. Wie sagte Hell Mood kürzlich sinngemäß: Die Slipknot Fans zerfleischen ihre Band. Ich habe das Gefühl, Rammstein bittet gerade auch darum. Auch wenn es gerade erstmal abwarten heißt.

  • Das Forum ist aber laut Vertrag tatsächlich Bestandteil der 25€. Ick sach et nich gern, aber Rammstein + Management haben nun den Fans ans Bein jepullert. Hätten sie mal gleich Tacheles geredet. Unschön. Wie sagte Hell Mood kürzlich sinngemäß: Die Slipknot Fans zerfleischen ihre Band. Ich habe das Gefühl, Rammstein bittet gerade auch darum. Auch wenn es gerade erstmal abwarten heißt.

    Sorry, aber wie kommst du auf diese abstrusen Gedanken? Mag doch sein, dass sich im Forum ein paar hundert verarscht fühlen und wenn es ein paar tausend Fans wären, bloß bei Millionen an Fans weltweit, lässt das die große Masse kalt. Viele hier haben es doch schon auf den Punkt gebracht, das Forum wurde von vielen wenig bis gar nicht genutzt und es interessiert sich kaum einer für die Schließung, mich eingeschlossen. Ich sehe da auch kein Ende der Band. Alle Verlosungen o.Ä. für z.B. M&G und Probekonzert kann man über den normalen Email-Verkehr abwickeln. Und von wegen den Fans wird jetzt das Forum "geklaut", nein, ihnen wurde das Forum zur Verfügung gestellt und jetzt wird es ihnen genommen. Wenn das ganze tatsächlich vertraglich festgehalten wurde (würde ich jetzt nicht anzweifeln), steht es jedem frei, wegen Schlechtleistung das Abo zu kündigen und Geld zurück zu verlangen.

  • Da wurde eine nicht mehr zeitgemäße Kommunikationsplattform, wo eventuell noch eine bessere / interessante Gesprächskultur (was ich hart bezweifel und ich war lediglich zu Lichtspielhaus-Zeiten mal in der damaligen FANAREA dabei....) als in unserer Absteige hier stattfand, dicht gemacht, weil man wohl eben erkannte, dass sich das nicht mehr rentiert und nun fühlen sich die Teilnehmer beraubt? Och.

    Generell ist doch schon länger die Frage im Raum, wofür sich LIFAD noch lohnt. Ich finde (auch offizielle) Fanclubs sind belanglos und fürn Arsch. Ein weiterer Weg für eine Band mit geringfügigsten versprochenen Extrawürsten Kohle abzugreifen.

  • Ein weiterer Weg für eine Band mit geringfügigsten versprochenen Extrawürsten Kohle abzugreifen.

    Zudem war das Forum immer vor allem ein Projekt des Managements, aber nie eines der Band.Quelle


    Das Ding war veraltet und wurde kaum noch genutzt. Kann man so stehen lassen oder sich andere Gründe ausdenken. Für mich klingt die Erklärung des Managements plausibel:

    In der Erklärung des Rammstein-Managements heißt es nun, man sei sich der Tatsache bewusst, dass das LIFAD-Forum viele Jahre oder sogar Dekaden lang ein wichtiger Treffpunkt für viele Fans gewesens sei, für manche quasi ein "zweites Wohnzimmer". Doch das gelte vor allem für die Zeit vor dem Aufkommen von Social Media, mittlerweile sei das Forum nicht mehr auch nur annähernd so gut besucht wie früher. Zudem sei die Software, mit der die Community betrieben werde, total veraltet


    Der obligatorische Schw***vergleich:

    1996 Hildesheim Ilmenau Freiberg 1997 Erfurt 1998 Hildesheim 2005 Erfurt 2009 Leipzig

    2010 Erfurt 2016 Breslau 2019 Berlin Prag 2022 Leipzig Turin 2023 München 2024 Dresden

    Lindemann: 2020 Leipzig 2023 Leipzig

  • Ramm161 weil ich es so aus einigen der Beiträge heraus lese. Kann sein, dass die Leute nur einen Bruchteil ausmachen.


    Hell Mood Klar können die Leute ihr Geld zurück fordern. Hab nur die wahrgenommene Stimmung einiger Stimmen wiedergegeben. Offenbar gibt es Leute, für die die Community ein Anreiz war, dort ein Abo abzuschließen.

  • Nichts war für dich,

    nichts ist für dich,

    nichts bleibt für dich,

    für immer...

    Meine Rammstein-Konzerte: :till:


    25.05.2013 - Berlin, Wuhlheide

    03.06.2016 - Wien, Rock in Vienna

    28.05.2017, Prag, Eden Arena

    29.05.2017, Prag, Eden Arena

    04.06.2017, Nürnberg, Rock im Park

    08.06.2019, München, Olympiastadion

    09.06.2019, München, Olympiastadion


    Lindemann: :peitsche:


    17.02.2020, München, Zenith Halle

  • Ich weiß, ihr werdet mich für dieses kommentar wieder hassen, aber es ist was mit der doku im anmarsch.

    Die rammmexicanos seite auf fb hat ein foto von einem zensierten netflix logo gepostet.

    Demnächst steht in der Bildbearbeschreibung

  • Ich weiß, ihr werdet mich für dieses kommentar wieder hassen, aber es ist was mit der doku im anmarsch.

    Die rammmexicanos seite auf fb hat ein foto von einem zensierten netflix logo gepostet.

    Demnächst steht in der Bildbearbeschreibung

    Genau hier gehört es rein.

  • Es wäre erstaunlich wenn trotz der aktuellen Ereignisse ausgerechnet Netflix mit seiner politischen Einstellungen diese Doku ausstrahlen würde.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy