20./21.05.2022 - Leipzig (Red Bull Arena)

  • Rasputin 93

    Hat den Titel des Themas von „29./30.05.2020 - Leipzig (Red Bull Arena)“ zu „20./21.05.2022 - Leipzig (Red Bull Arena)“ geändert.
  • Ich muss nun leider auch eine Karte kurzfristig umpersonalisieren lassen und habe gerade mit Verwunderung festgestellt, dass meine Tickets bei Eventim als storniert drinstehen... Habe aber vor kurzem erst noch die E-Mail mit den geänderten Veranstaltungensbeginn bekommen. Hat noch jemand das Problem und hängt das ggf. mit den Problemen der letzten Tage bei Eventim zusammen? Ich kann die Karte so natürlich auch nicht in den Fansale stellen

  • Ich muss nun leider auch eine Karte kurzfristig umpersonalisieren lassen und habe gerade mit Verwunderung festgestellt, dass meine Tickets bei Eventim als storniert drinstehen... Habe aber vor kurzem erst noch die E-Mail mit den geänderten Veranstaltungensbeginn bekommen. Hat noch jemand das Problem und hängt das ggf. mit den Problemen der letzten Tage bei Eventim zusammen? Ich kann die Karte so natürlich auch nicht in den Fansale stellen

    Ich hab mal nachgeschaut, bei mir ist nichts storniert, auch Leipzig nicht. Äußerst seltsam - hast du dich mal an den Support gewendet?

    22.11.2011 - München [Innenraum]

    08.06.2019 - München [1. Reihe]

    22.06.2019 - Berlin [Sitzplatz]

    14.02.2020 - Lindemann, Leipzig [Stehplatz]

    15.05.2022 - Prag [Feuerzone]

    04.06.2022 - Berlin [Feuerzone]

    05.06.2022 - Berlin [Innenraum] + Meet & Greet

    10.06.2022 - Stuttgart [Feuerzone]

    11.06.2022 - Stuttgart [Sitzplatz]

    14.06.2022 - Hamburg [Feuerzone]

    15.06.2022 - Hamburg [Sitzplatz]

  • Also konntest du deine Leipzig Tickets verkaufen?


    Bei mir zeigt es noch an, dass mein Ticket ungültig ist. Ich habe eben nochmal versucht zu verkaufen (über die Homepage). In der App stehen sie auch als storniert. Die Mail mit der Verschiebung habe ich auch erhalten. Dort, und auch in der Browser-Homepage, steht drin, dass die Tickets ihre Gültigkeit behalten.


    Den Support habe ich angeschrieben, erwarte aber keine hilfreiche Antwort. Vor ein paar Wochen hatte ich wegen einem anderen Event gefragt. Meine Frage wurde übergangen und mit einer automatischen Mail beantwortet.

  • Ich hab sie noch nicht verkauft, weil mein Kumpel erst noch mit der Arbeit klärt ob es bei ihm klappt, aber zumindest hat es den "verkaufen" Button angezeigt

    Der Fansale für Leipzig scheint bei allen schon ewig nicht zu gehen.

  • Gibt neue Tickets mit dem aktuellen Datum. Direkt im Browser am PC, die Eventim App auf IOS zeigt das Ticket nicht mehr an. Toll.

    Verkauf geht auch noch nicht.

    15.12.2004; Messehalle, Dresden, Germany

    18.02.2005; Arena Leipzig, Leipzig, Germany

    19.12.2009; Velodrom, Berlin, Germany

    22.06.2019; Olympiastadion, Berlin, Germany

    16.07.2019; Eden Arena, Prague, Czech Republic

    20.05.2022; Red Bull Arena, Leipzig, Germany

    21.05.2022; Red Bull Arena, Leipzig, Germany

    04.06.2022; Olympiastadion, Berlin, Germany

  • Also konntest du deine Leipzig Tickets verkaufen?


    Bei mir zeigt es noch an, dass mein Ticket ungültig ist. Ich habe eben nochmal versucht zu verkaufen (über die Homepage). In der App stehen sie auch als storniert. Die Mail mit der Verschiebung habe ich auch erhalten. Dort, und auch in der Browser-Homepage, steht drin, dass die Tickets ihre Gültigkeit behalten.


    Den Support habe ich angeschrieben, erwarte aber keine hilfreiche Antwort. Vor ein paar Wochen hatte ich wegen einem anderen Event gefragt. Meine Frage wurde übergangen und mit einer automatischen Mail beantwortet.

    Bei mir das gleiche mit der Gültigkeit. In der App sind sie auch ganz normal vorhanden. Nun steht aber, wenn ich verkaufen will, dass dies nicht über Eventim funktioniert, sondern über die Option "Andere Tickets verkaufen". Als ich dann mein Datum ausgewählt habe, steht dort "Tickets für diese Veranstaltung dürfen nicht verkauft werden."

    Anscheinend ist nur bei Leipzig dieses Problem gegeben, da bei allen anderen Daten fleißig über Fansale Tickets verkauft werden. Werde da wohl mal anrufen müssen, da seit 6 Tagen meine Mailanfrage niemand beantwortet hat.

  • Ich habe eben neue Print-Tickets für Leipzig von Eventim bekommen. Scheinbar gab es geringe Anpassungen am Saalplan. Jetzt stehen die Tickets auch in meiner App wieder ganz normal drin. Das dürfte auch erklären, warum die Tickets nicht verkauft werden konnten.

    Bei mir bleibt es glücklicherweise bei 4x Feuerzone 🔥 8)

  • Ja Freundin hat mir auch vorhin geschrieben das wir neue Tickets für Leipzig zum ausdrucken bekommen haben.


    Aber auch bei unseren 2ten Konzert in Berlin hat sie welche bekommen zum ausdrucken das ist schon komisch.

    Live dabei:
    09.07.2016: Waldbühne / Berlin

    12. & 13.06.2019: Rudolf Harbig Stadion / Dresden

    22.06.2019: Olympiastadion / Berlin

    20. & 21.05.2022: Red Bull Arena / Leipzig

    04.06.2022: Olympiastadion / Berlin


    „Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.“

    - Mahatma Gandhi

  • Bei der Mail stand ja auch dabei das alle betroffen sind in Leipzig also das alle nochmal neue Tickets bekommen sollen.

    Live dabei:
    09.07.2016: Waldbühne / Berlin

    12. & 13.06.2019: Rudolf Harbig Stadion / Dresden

    22.06.2019: Olympiastadion / Berlin

    20. & 21.05.2022: Red Bull Arena / Leipzig

    04.06.2022: Olympiastadion / Berlin


    „Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.“

    - Mahatma Gandhi

  • Aber verkaufen kann ich sie immer noch nicht. Ich krieg hier die Krise. Jetzt sagt mir Fansale, dass das Ticket nicht über Fansale Ticketcheck verkauft werden kann und ich es mit "Andere Tickets verkaufen" probieren soll. Da kommt dann aber auch wieder eine Fehlermeldung. Zum kotzen.


    Edit:

    Petrigenration98, sorry, genau das hast du ja auch geschrieben. Ich bin hier so in rage, dass ich gar nicht alles genau durchgelesen habe.

  • Moin,

    mittlerweile kann man für beide Konzerte in Leipzig seine Tickest via Fansale verkaufen. Ich habe dies eben getan -> es war aber merkwürdig. Andere hatten schon Tickets für Leipzig bei Fansale eingestellt. Bei mir kam aber stets noch eine Fehlermeldung bei der Prüfung der Ticketnummer. Irgendwann ging es jedoch durch und die Karten waren dann auch schnell weg.


    PS: Ich habe noch ein DZ im A&O am Hauptbahnhof in Leipzig mit Frühstück für insgesamt 49,00 EUR. Vor Ort kommen noch 6,00 EUR Gästetaxe hinzu. Dies vom 20.05 bis 21.05. Wer noch was sucht... der Preis sollte attraktiv sein....

  • Falls jemand ein FOS Ticket für den Samstag 21.05. verkaufen möchte, würde ich mich extrem drüber freuen. Danke <3


    Edit: Hab tatsächlich im Fansale Glück gehabt. Also wenn jemand eins hat, gerne bei line melden! :)