Kind und Kegel

  • was ist daran zu schwer sich hineinzuversetzen?


    ist das gleich humhuren?

    Ich kann es dir nicht beantworten aber offenbar ist es schwer für viele, sonst gäbe es ja nicht immer wieder Aufschreie wenn einer von ihnen mit jemand anders "erwischt wird"...
    Du fragtest ja auch, ob sie denn nun noch zusammen sind und nennst ihr Model keine "richtige Beziehung". Also gehe ich davon aus, dass es für viele nicht verständlich/akzeptabel oder weiß der Kuckuck ist :rolleyes:


    Rumhuren ist bei mir kein negativ beladendes Wort - es heißt für mich einfach wechselnde Geschlechtspartner zu haben. Darüber gebe ich keine Wertung ab - das ist für den einen super für den anderen nicht. Was ich zum Ausdruck bringen wollte war, dass sie auch Single sein könnten und nicht von einander abhängig sind (sie finden ja beide genug Alternativen). Wenn man sich in so einer Position für eine (offene) Beziehung entscheidet, dann weil man das will und das ist legitim, meiner Meinung nach.

  • nur mal von der Rhetorik her, ich schrieb: "aber zusammen sind sie wohl trotzdem?!" das Ausrufezeichen sollte schon darstellen, dass ich das als solches verstehe, nur war das ja nicht die ganze Zeit immer klar gewesen. und weil auch die Überschrift ja suggerierte "Tills Neue" nur kann er die ja nicht haben, höchstens eine "Weitere".


    eine "richtige Beziehung" ist für mich schon etwas, in der beide Seiten auf bestimmte Ziele im Leben hinarbeiten, so gemeinsame Wohnung, Tier/Kind, Ehe, Haus, was man halt so erreichen will.
    dafür ist es schon hilfreich, wenn man etwa am gleichen Punkt steht und nicht einer schon dreißig Jahre voraus hat.


    daher stimmt es schon, dass ihre Beziehung nicht so zu definieren ist, weil allzu viel von den genannten Punkten wohl kaum auf ihrer Agenda steht und das dürfte eben auch eine Schwierigkeit sein. Beziehungen durchlaufen Phasen, die beiden sind aber einfach nur zusammen, wenn nichts Weltbewegendes hinzukommt, wird das halt auch schnell langweilig, Fremdgehen ist da sicher ein nötiger Kick.


    klar, kann man diesen Lebensstil verurteilen, genauso wie das millionste Reihenhaus mit Minivorgarten und einer Plastikrutsche.

  • eine "richtige Beziehung" ist für mich schon etwas, in der beide Seiten auf bestimmte Ziele im Leben hinarbeiten, so gemeinsame Wohnung, Tier/Kind, Ehe, Haus, was man halt so erreichen will.
    dafür ist es schon hilfreich, wenn man etwa am gleichen Punkt steht und nicht einer schon dreißig Jahre voraus hat.


    daher stimmt es schon, dass ihre Beziehung nicht so zu definieren ist, weil allzu viel von den genannten Punkten wohl kaum auf ihrer Agenda steht und das dürfte eben auch eine Schwierigkeit sein.

    Es stimmt nach deiner Definition.. Es gibt aber auch genug Paare die eine Fernbeziehung führen oder wo Kinder kein Thema sind (weil man nicht will oder kann) etc. Auch viele Paare, bei denen beide gleich alt sind, führen offene Beziehungen...


    Für mich ist eine richtige Beziehung wenn (wollen wir es mal kitschig ausdrücken) "Zwei Menschen in Liebe miteinander verbunden sind" wie auch immer das dann im Alltag aussehen mag. Gefühle (romantische / sexuelle) sind das was eine Beziehung von Freundschaft unterscheidet (meiner Meinung nach).
    Aber das auszudehnen würde das off topic wahrscheinlich zu weit ausdehnen... :kopfkratz:

  • Diskutiert man eig hier? Dachte, da gab es einen Extrathread.


    Habe erst einmal gebraucht, zu verstehen, worin das Kriselnde besteht. Ich denke eher, sie hat einen guten Humor.


    Wenn ich richtige Russin(?) gefunden habe, sieht sie ja wie die Ex aus, nur ein bisschen besser.


    PS.: Katzen- und Weinfreundin, wennn Richard sie nicht mehr will, nehme ich sie.

  • Dachte ich auch erst. Unter dem Kommentar wurde Sie dann gefragt ob es nicht vielleicht ihr Ego wäre.

    Sie „My ego is much higher“

    Also entweder Ihre Art Humor oder eben nicht.


    Aber stimme dir zu, wenn Richard sie nicht will, ich würd sie ebenfalls nehmen:D:D

  • Dachte ich auch erst. Unter dem Kommentar wurde Sie dann gefragt ob es nicht vielleicht ihr Ego wäre.

    Sie „My ego is much higher“

    Also entweder Ihre Art Humor oder eben nicht.


    Aber stimme dir zu, wenn Richard sie nicht will, ich würd sie ebenfalls nehmen:D:D

    Also immerhin hat Richard einen guten Frauengeschmack...ich würde sie auch nehmen....dann müssen wir sie wohl durch drei teilen...:eatsch:

  • Ich habe die Beiträge zum Thema in diesen Thread verschoben. Danke an Zahnstein für den richtigen Hinweis.

    Bitte keine Kommentare im News Thread.


    Die Auseinandersetzung von Metzgermeister und Runner ist im Spam gelandet. Bitte achtet beide ein wenig auf eure Audrucksweise, wie sie auf den anderen wirkt und nehmt nicht jeden Kommentar zu negativ euch gegenüber auf.

  • Haha, wie wir sie halt alle gleich instant gestalked haben, wie man so schön neudeutsch sagen würde :D

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)