Emigrate // VÖ: 31.08.07


  • Du kannst Meinungen haben soviel zu willst solange du die korrekten Dinge zitiert mein Freund:D Das hab ich nie geschrieben.

  • nee, nynmag war das

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • werd ich mich halt au mal dazu äußern^^
    also eig hab ich gmeint dass es ohne Richard nie Rammstein gegeben hätte in der Form wie wir sie heute kennen. Er war nämlich laut der inoffiziellen Biographie der Initiator des ganzen Projektes...
    Das heisst wenns es Rammstein nie gegeben hätte würden wir sie folglich auch nicht kennen.
    Vielleicht würden wir einige Steine in anderen Bands oda was weis ich irg.wie kennen kA.
    Ich hoff mal s isch klar was ich damit sage will^^



    Da Handballer:headbang:

  • also ich weiß das anders:


    Zu Beginn waren rammstein zu viert....... Paul und Flake kamen später dazu. Der gründer war Richard. er hatte die idee.
    Den Namen haben sich Paul und Schneider ausgesucht, wobei richard erst gegen den namen "Rammstein" war.


    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. aber so hab ich das gelesen.

  • Zitat

    Original von christine70
    also ich weiß das anders:


    Zu Beginn waren rammstein zu viert....... Paul und Flake kamen später dazu. Der gründer war Richard. er hatte die idee.
    Den Namen haben sich Paul und Schneider ausgesucht, wobei richard erst gegen den namen "Rammstein" war.


    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. aber so hab ich das gelesen.


    schneider und paul?
    nicht flake und schneider?


    gut bin ich nicht sicher


    aber anfang hieß es auch noch rammsetin- Flugshow/ schau....?


    ansonsten ist es wieder du es sagst

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Zitat

    Original von christine70
    also ich weiß das anders:


    Zu Beginn waren rammstein zu viert....... Paul und Flake kamen später dazu. Der gründer war Richard. er hatte die idee.
    Den Namen haben sich Paul und Schneider ausgesucht, wobei richard erst gegen den namen "Rammstein" war.


    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. aber so hab ich das gelesen.



    so habe ich es auch in erinnerung :)




    Mehrfach Beiträge erstellen ist, innerhalb von 99 Sekunden, nicht erlaubt.:evil:

    Dieser Beitrag entstand durch hirnloses Herumtippen auf der Tastatur. Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht beabsichtigt.



    für alle WELLE:ERDBALL fans :D
    http://www.welle-erdball-forum.de/

  • Es tut mir leid Eddi. Du hast es wirklich nicht geschrieben. Das hat Nynmag geschrieben und ich habe also einfach irgendwie falsch geguckt. Tschuldigung :-)

    Die Liebe ist ein wildes Tier
    In die Falle gehst du ihr
    In die Augen starrt sie dir
    Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

  • Zitat

    Original von Diaboula
    [quote]Original von christine70
    also ich weiß das anders:


    Zu Beginn waren rammstein zu viert....... Paul und Flake kamen später dazu. Der gründer war Richard. er hatte die idee.
    Den Namen haben sich Paul und Schneider ausgesucht, wobei richard erst gegen den namen "Rammstein" war.


    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. aber so hab ich das gelesen.


    ja, so habe ich auch gelesen

    Die Liebe ist ein wildes Tier
    In die Falle gehst du ihr
    In die Augen starrt sie dir
    Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

  • An alle die sich Sorgen machen, dass R+ zerfällt nur weil Richard was eigenes macht: Auch andere Musiker in anderen Bands machen das selbe. Zum Beispiel Bela B. und Farin von Die Ärzte, oder Freddy Mercury seinerzeit.


    Ich finde Soloprojekte gut. Sein ganzes Leben lang immer das selbe machen ist mit der Zeit sicher auch anstrengend.


    Ich hoffe, dass Richard im Rahmen seines Soloprojekts seine Kopf frei kriegt und sich entspannt, um dann geniale Ideen für R+ zu haben.


    Die Lieder find ich übrigens nicht so wirklich gut. Schlecht sind sie auch nicht, es fehlt halt irgendwie etwas Besonderes, etwas damit dir die Lieder im Gedächtnis bleiben.

  • ja, es stimmt, es fällt was in den lieder, was besonderes. so was wie rammstein hat

    Die Liebe ist ein wildes Tier
    In die Falle gehst du ihr
    In die Augen starrt sie dir
    Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

  • Das Richard alles gestartet hat, weiss ich auch!
    Der kam aus dem Osten hierhin, kaufte sich eine Gitarre bei einem Fremden. Die war Weihnachten immer noch nicht da und er dachte: "Toll, ganze Geld weg". Dann stand die GItarre vor der Tür!!!


    EGal, auf jeden Fall traf er Till. Er wollte ihn in der Band haben, weil er so eine tiefe Stimme hatte. Da hat Till noch Körbe geflechtet. Olli, Schneider und RIchard waren befreundet und wohnten zusammen (???) also wurden Olli und Schneider gezwungen mitzumachen. Paul kam von Feeling B dabei. Als alle dabei waren, musste man nur noch Flake überreden (aber er wollte doch unbedingt Dr. werden. Hat er zum glück nicht geschafft.). Aber zuerst wollte er nicht. "DIe Musik ist zu stumpf und Monoton". Bis LAB hat er nicht geantwortet...

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Gibt´s das Projekt eigentlich noch? Und wenn ja, wann haben wir mal mit neuem Material zu rechnen?

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt verändert sich nicht der Teufel.

    Der Teufel verändert dich!

  • Bei Rammstein war aber auch zu erwarten, das da lange nix kommen wird. Bei Emigrate nicht!

    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt verändert sich nicht der Teufel.

    Der Teufel verändert dich!