Lieblingsbandmitglied?

  • ich werde nie verstehen, dass 95% Flake nicht mögen.

    Die 95% möchte ich mal STARK anzweifeln :tongue:
    Er ist zwar auch nicht mein Lieblingsrammsteiner aber zum "nicht mögen" wäre es noch ein weiter Weg.
    Und ich denke so ist es bei den meisten anderen auch.

  • Also ich finde Till am besten, seine Charakterzüge ähneln stark der meinen, deswegen :D


    RAMMSTEIN BERLIN 26.11.2011 :banane2:
    RAMMSTEIN NANCY 7.7.2013
    :rockin:


    5.12.2012 Till gesehen auf dem Motörhead Konzert, ich hab ihn gerufen er hat mir zugelächelt und zugewunken :spring: :panic:

    Einmal editiert, zuletzt von Seefahrer ()

  • Er ist halt: Schüchtern, Ernst, Nett, und ab und zu durchgeknallt wie man in einigen Making of's sehen kann :heartsmile:


    RAMMSTEIN BERLIN 26.11.2011 :banane2:
    RAMMSTEIN NANCY 7.7.2013
    :rockin:


    5.12.2012 Till gesehen auf dem Motörhead Konzert, ich hab ihn gerufen er hat mir zugelächelt und zugewunken :spring: :panic:

  • könnte es nicht besser sagen. schneider is der beste <3


    danach richard. einfach weil sein hintern zum anbeißen ist :beiss: ;)

  • und was sagen die neuen Mitglieder? :wink:

    24.11.2009 | Leipzig | Arena


    10.02.2010 | Chemnitz | Arena


    17.11.2011 | Leipzig | Arena


    18.11.2011 | Leipzig | Arena


    25.05.2013 | Berlin | Wuhlheide


    /quote][/align]

  • Ganz, ganz schwer zu sagen. :kopfkratz:


    Für mich mit ganz knappem Vorspung Till vor den anderen fünf, weil ich seine zurückgezogene Art mag. Er gibt wenig von sich preis, ist aber ungemein tiefgründig und das ist natürlich faszinierend. Außerdem reißt er sich, wie die anderen auch, aber irgendwie krasser, für Rammstein wirklich den Arsch auf.
    Ich glaube, er ist einfach ein guter, ruhiger Mensch, so blöd es klingt.
    Wahrscheinlich hat aber jeder im Forum da eine andere Meinung, man sucht sich immer das Bandmitglied, mit dem man sich am besten identifizieren kann, glaube ich.


    Aber die anderen sind auch interessante Figuren.
    Paul und Flake mit ihrem hintergründigen Humor, Richard mit seiner Rockstar-Attitude, hinter der viel Verletzlichkeit steckt, Olli mit seiner Seelenruhe und dem Hang zu surrealistischer Literatur und Schneider mit seiner ausgleichenden, kreativen Art.


    Perfekte Mischung halt! :D


    Aus meinen Händen regnet Licht der die ich liebe aufs Gesicht

  • Puh das ist schwer zu beantworten. Eigentlich mag ich alle.


    ABER


    Ich finde Paul am witzigsten. Der labert einfach was im so einfällt. Hat immer ein lächeln für die Fans übrig. Scheint ein richtiger Kumpeltyp zu sein.
    Der nie erwachsen werden will.


    Richard ist einfach ein Vollblutmusiker. Seit der Doku Wenn die Seele trauer trägt versteh ich einiges von seinem Verhalten mehr. Ich mag ihn.


    Olli ist ein genialer Bassist. Super sympatisch bei den Interview. Obwohl er sonst ziemlich still ist und auf der Bühne eher abseits steht (wobei er schon hin und wieder die Sau raus lässt) ist er eine richtig coole Sau.


    Flake ist Flake ein wunderbar Bodenständiger Mensch der glaub ziemlich intelligent ist. Auch wenn er meist das Opfer auf der Bühne macht. Ich finde ihn genial.


    Schneider ist der gleiche Vollblutmusiker wie Richard. Voll konzentriert. Bei den Interviews labert er oft quatsch was ihn wirklich niedlich wirken lässt.


    Und zu guter letzt Till. Eine unglaubliche Stimme, ein meister der Lyrik.


    Die Reihung hat nix damit zu tun wenn ich jetzt mehr oder weniger mag. Nur Paulchen der steht an erster Stelle dannach kommt der ganze Rest auf Platz zwei.


    :rauchen: :rauchen:

  • Mal ein kleiner Push für alle Neuankömmlinge :)

    24.11.2009 | Leipzig | Arena


    10.02.2010 | Chemnitz | Arena


    17.11.2011 | Leipzig | Arena


    18.11.2011 | Leipzig | Arena


    25.05.2013 | Berlin | Wuhlheide


    /quote][/align]

  • Also ich finde es nicht so schlimm dass Richard oft einen auf Emo macht, das macht auch irgendwie vorallem den Gitarrensound so schön düster und hart und er wirkt auch sehr intelligent. Auch ist er mein Gitarrenidol da ich selbst spiele.
    Till war immer mein Lieblingsmitglied weil er einfach faszinierend ist, alles Gestik Mimik und die Stimme auf der Bühne und im Kontrast dazu das ruhige verhalten und die bodenständigkeit

  • Ich finde Till am besten, weil er meiner Meinung nach der Wichtigste ist. Seine Stimme und sein Aussehen sind einfach nur bombastisch und ich mag auch seinen Charakter. Trotzdem sind die anderen Rammsteiner ebenfalls der Wahnsinn und ich möchte keinen einzigen davon missen, da sie einfach umwerfend gute Musik machen und menschlich gesehen sehr liebenswert sind. :heartsmile:

  • Puh das ist schwer zu beantworten. Eigentlich mag ich alle.


    ABER


    Ich finde Paul am witzigsten. Der labert einfach was im so einfällt. Hat immer ein lächeln für die Fans übrig. Scheint ein richtiger Kumpeltyp zu sein.
    Der nie erwachsen werden will.


    Richard ist einfach ein Vollblutmusiker. Seit der Doku Wenn die Seele trauer trägt versteh ich einiges von seinem Verhalten mehr. Ich mag ihn.


    Olli ist ein genialer Bassist. Super sympatisch bei den Interview. Obwohl er sonst ziemlich still ist und auf der Bühne eher abseits steht (wobei er schon hin und wieder die Sau raus lässt) ist er eine richtig coole Sau.


    Flake ist Flake ein wunderbar Bodenständiger Mensch der glaub ziemlich intelligent ist. Auch wenn er meist das Opfer auf der Bühne macht. Ich finde ihn genial.


    Schneider ist der gleiche Vollblutmusiker wie Richard. Voll konzentriert. Bei den Interviews labert er oft quatsch was ihn wirklich niedlich wirken lässt.


    Und zu guter letzt Till. Eine unglaubliche Stimme, ein meister der Lyrik.


    Die Reihung hat nix damit zu tun wenn ich jetzt mehr oder weniger mag. Nur Paulchen der steht an erster Stelle dannach kommt der ganze Rest auf Platz zwei.


    :rauchen: :rauchen:


    Du triff den Nadel auf den Kopf. So denke ich auch über die Jungs.
    Ich mag alle der Rammsteiner, es gibt für kein Liebling in der Gruppe.

  • Hallo an alle


    Ich bin neu hier und ich hab keine Ahnung ob hier noch jemand in diesem thread mitliest oder schreibt aber ich wollte auch mal meine Meinung kundtun. Ich höre Rammstein noch nicht soooo lange aber bis jetzt sind meine Lieblinge eindeutig Flake und Till.

    Till weil er die beste Stimme hat die ich je gehört habe. Weil er aggressiv und zärtlich zugleich klingen kann. Weil er seine Wut seine Aggression seine Ängste seine Sehnsüchte einfach alles in seine Lieder steckt. Wenn er singt glaub ich ihm alles. Ich nehme ihm das alles ab jeden Schmerz jede Angst jeden Hass jede liebe.

    Flake weil er so lustig ist aber trotzdem in Interviews sehr schüchtern rüber kommt. Außerdem find ich es toll das er obwohl er als Kind sehr stark gestottert und es ja teilweise immer noch tut sich auf eine Bühne traut und vor Publikum spricht. Ich habe selbst gestottert und weiß wie das ist. Außerdem sieht er so gar nicht aus wie der typische Rockstar mit seinen Glitzeranzügen. Für mich ist flake eindeutig der Attraktivste der Band. Er ist sehr süß und sexy zumindest für mich. Er hat wunderschöne Augen und ganz zarte Hände das mag ich.


    Liebe grüße Cindy

  • Na denn mal viel Spaß hier! ;-)

    Flake sagte ja selbst, dass er in einer Umfrage auf Platz 6 landete bei "Wer ist dein Lieblingsbandmitglied von Rammstein?" ;-)
    Aber er hat Humor und wenn es irgendwann mit Rammstein nicht mehr wird, dann kann er definitiv als Comedian weitermachen.