[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • Hab grad was im Netz gelesen von wegen dass auch Neo-Nazis bei dem Rostock-Konzert waren und/oder Fake-Merch verkauft wurde

    Der Stand war in der Kopernikusstraße, nicht auf dem Stadionvorplatz, sodass es keine Handhabe dagegen gab. Da wurden Deutschlandschals in Reichsfarben verkauft und so Gedöns. Kein Rammstein(-fake) merch.

    Du kommst an dem Stand bzw durch die Straße zwangsläufig vorbei, wenn du vom Park&Ride zum Ostseestadion zufuß gehst.

    Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

  • Hab ich in Berlin aber auch gesehen, auf dem Weg zur U-Bahn am Ende in dem Waldstück

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • So einen Stand hab ich in Dresden beim ersten Konzert auch gesehen.

    Irgendwelche Deppen die Schals mit ''Deutschland'' Aufschrift auf SWR Untergrund und noch dämliches Zeug dort verkauft haben.

    Live dabei:
    09.07.2016: Waldbühne / Berlin

    12. & 13.06.2019: Rudolf Harbig Stadion / Dresden

    22.06.2019: Olympiastadion / Berlin

    29.05.2020: Red Bull Arena / Leipzig

    04.07.2020: Olympiastadion / Berlin

  • Wieso ist Joe Letz eigentlich bei der gesamten Tour dabei.?

    Als Dj für die Aftershowparty? Zumindest in Berlin hat er ja mit Khira zsm aufgelegt und Richard dazu getanzt

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Also Dach war zu und es war als wären wir losgelöst im All geschwoben. Wunderschön.


    Und Joe ist einfach ein guter Freund der Band/Richards geworden. : )

  • ich bin noch immer gespannt, ob alle bühnen-elemente in frankfurt eingesetzt werden dürfen in Hinblick auf die Flugzeuge die knapp über dem Stadion hinweg fliegen und die feuer- Elemente ja einiges an qualm erzeugen

  • Es war so unglaublich toll in Paris :love:

    Viel Bewegung im Publikum. Gute Action gehabt. Ich stand etwa auf der Höhe von Paul, ca. 15 Meter weit weg von der Bühne.


    Richtig gut war der Moment als wir das Stadion betraten, das geschlossene Dach sahen und eine geile Temperatur von um die 20 grad uns einschloss. Richtig geil. Am Ende vom Konzert natürlich trotzdem oberkörperfei und klatschnass geschwitzt.


    Es war wirklich traumhaft!

  • Ich hätte mal eine Frage an die Sitzplatzbesucher.

    Für meine Eltern werde ich für nächstes Jahr Sitzplatzkarten kaufen aber weiß nicht ob ich Kategorie 1 oder Kategorie 2 nehmen soll.Weil ich hab auch im Forum hier gelesen dass einige unzufrieden waren mit Kategorie 1,weil da halt manchmal die Sicht nicht optimal war.


    Könnt ihr da eure Eindrücke dazu sagen und was ihr mir empfehlen würdet?

    Wäre echt nett,Danke im Voraus.

  • Ich hätte mal eine Frage an die Sitzplatzbesucher.

    Für meine Eltern werde ich für nächstes Jahr Sitzplatzkarten kaufen aber weiß nicht ob ich Kategorie 1 oder Kategorie 2 nehmen soll.Weil ich hab auch im Forum hier gelesen dass einige unzufrieden waren mit Kategorie 1,weil da halt manchmal die Sicht nicht optimal war.


    Könnt ihr da eure Eindrücke dazu sagen und was ihr mir empfehlen würdet?

    Wäre echt nett,Danke im Voraus.

    Ich hatte Kategorie 1 Tickets für Berlin und war super zufrieden. Gute Sicht und guter Sound. Werde auch diesmal wieder versuchen an Kategorie 1 Sitzplätze zu kommen.


    Meistens habe ich parallel zu Eventim den Sitzplan des Stadions offen und kann dann sehen wo die Tickets sind. Anhand von Konzertaufnahmen kann man sich denken wo z.B. die Lautsprechertürme im Weg stehen. Wobei eine wirkliche Wahl hat man bei dem Tempo des Ticketverkaufs eigentlich ja nicht wirklich.:D