Rock im Park 2020 - Spekulationen um Headliner

  • Hallo zusammen,

    nach Rock im Park 2019 ist vor RiP 2020. Tickets können bereits ab heute gekauft werden.

    Nun steht mit 35 Jahre RaR und 25 Jahre RiP ein kleines Jubiläum an. Rammstein waren 2017 zuletzt da, das läge 2020 immerhin schon 3 Jahre zurück. Zudem fand der Auftritt damals nur bei RiP statt.


    Kurzum: Wie schätzt ihr die Chancen ein, dass Rammstein 2020 als Headliner dabei sein werden?

    bisher:
    München 2009
    Berlin 2009
    Rock im Park 2010
    München 2011
    Frankfurt/Main 2011
    Nancy 2013
    Download Paris 2016

  • rt4ever

    Hat den Titel des Themas von „Rock im Park 2020“ zu „Rock im Park 2020 - Spekulationen um Headliner“ geändert.
  • Hab ihn etwas spezifiziert.

    Nun aber bitte Eure Einschätzungen ;)

    bisher:
    München 2009
    Berlin 2009
    Rock im Park 2010
    München 2011
    Frankfurt/Main 2011
    Nancy 2013
    Download Paris 2016

  • Hab gelesen heute evtl gegen 12 Uhr, wenn der Verkauf startet, wird/werden die erste(n) Band(s) bestätigt...

    Was sie will, bekommt sie auch 🌹

  • Wo soll stehen, das es eventuell um 12 Uhr die ersten Bands gibt?


    An rammstein glaube ich nicht.

    Der Veranstalter vom pinkpop meinte vor kurzem, das er versucht rammstein 2020 für eine solo Show zu bekommen.

  • Ich kann mir vorstellen, dass Rammstein nächstes Jahr um die Zeit evtl die USA touren. Im Winter Südamerika, Frühling vielleicht Australien/Neuseeland, Sommer 2020 USA. sommer 2021 dann wieder europa