Europa Stadion Tour 2022 (Allgemeine Diskussion)

  • Das stimmt vollkommen. Aber gerade bei dieser Tour finde ich mehrmaliges anwesend sein sogar ziemlich lohnenswert. Die Band interessiert sich halt überhaupt gar nicht mehr für das böse Männer Image. Die haben auch unglaublich viel Spaß auf der Bühne und machen sich zum Kasper. Und da ist immer etwas neues zu entdecken. Vor allem Paul ist da ja der Klassenclown.


    Oder wenn Till Textzeilen ändert wie z.B. "Ein heller Schein am Horizont - mein Herz bronnt" oder das berühmte "Ich hab euch Regen mitgebracht, hab ihn aus meinem Arsch geschissen".


    Aber wenn man selbst so oft geht, dass man am Ende keinen Spaß mehr hat, sollte man das vielleicht überdenken, auf mehrere Konzerte der selben Band zu gehen.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Ich würde mir generell weniger Singles wünschen. 22 Songs, davon 14 Singles. Dafür wieder Zeug wie Laichzeit, Der Meister, Klavier, Tier, Bestrafe mich, Alter Mann und sowas rein. Mal bisschen frischen Wind in die Setliste bringen.


    Das fühlt sich immer so an, als hätte man sich an den Konzerttouristen angepasst, der nur kommt, weil Rammstein so eine tolle Show machen sollen. Die muss man mal gucken gehen. Für die ganzen "richtigen" Fans, ist da ja kaum spektakuläres dabei. Halt Songs, die man durch Radio usw schon hunderttausend Mal gehört hat.

    Die "immer gleichen Lieder "haben da schon ihre Berechtigung in der Setlist und ein Großteil wird dort auch wahrscheinlich immer bleiben. Es sind nun mal einfach Meilensteine ihrer Musik Karriere und diese Evergreens wie SONNE, DU HAST, ICH WILL, ENGEL usw... werden der Band auch enorm wichtig sein, weil man sie halt immer damit in Verbindung bringt und sie damit so viel erreicht haben, da wird auch Stolz eine wichtige Rolle spielen, diese dann auszulassen, ist unvorstellbar. Diese Lieder werden bei Rammstein selbst einen enorm hohen Stellenwert haben. Ich persönlich höre mich an diesen Songs nicht satt, weil es einfach die letzen Jahrzehnte einfach die präsentesten waren und zu behaupten für " echte Fans" wäre da nichts dabei, finde ich etwas unglücklich formuliert, denn ich als langjähriger echter Fan, finde, das genau DIESE Lieder dazugehören, zur Band, zur Geschichte , zum Feeling und eben auch zur Setlist.

  • Im Grunde wäre jede Setlist ja nicht „richtig“ und ich glaube das sich auch vielen „beschweren“ würden wenn eben wie o.g. Sonne, Engel, Du hast nicht dabei wären.
    Ich finde das bis auf 1-2 Lieder die aktuelle Setlist wirklich top ist und klar würde ich mich auch freuen wenn evtl. Nächstes Jahr ein wenig was geändert wird, ich aber trotzdem hinfahren würde auch wenn es so bleibt 😊


    Und ich glaube das 30-40 Live auch etwas Zuviel wären 😂

  • Und ich glaube das 30-40 Live auch etwas Zuviel wären 😂

    Nicht, wenn man es aufteilt und daraus, vllt. bei einer Abschiedstournee ein zweitägiges Erlebnis, sprich ein Doppelkonzert i.S. von zwei Akten pro Veranstaltungsort gestalten würde. Wäre aber wahrscheinlich Wunschdenken.

  • Gerade bei Insta das neue Video von Till und Flake gesehen, wie die sich auf Mein Teil vorbereiten. Lässt sich Till wortwörtlich ins Gesicht spucken 😂😂😂😂

    Finde diese Einblicke gerade bei der aktuellen Tour echt mega.

  • Wie naiv man wohl wirklich dachte dass die Schminke all die Jahre eben nicht auf diesem Wege in seine fresse kam:]

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

  • Sah es nur so aus oder war das Stadion in Cardiff heute sehr leer?

    Eine Bekannte hatte Fotos online, da sah es voll aus.

    Allerdings konnte man bis vor kurzen noch Karten kaufen. Also ausverkauft war es vielleicht nicht.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein