Diskussionen zu den Lindemann News

  • Wenn man extra bezahlt , wenn ich das richtig verstehe... DAS IST NICHT WACKEN LIKE :]



    Und da stelle ich mir gleich zwei Fragen :

    1) Wird Till dann zweigleisig fahren mit der Rammstein Tour? Hab die Daten nicht alle im Kopf, aber sind die Jungs nich Ende Juli in Schweden?


    2) Wird Wacken nächstes Jahr überhaupt stattfinden? Also da jetzt so anzukündigen finde ich mutig

  • Indirekt. Der Tag ist komplett neu geplant und hinzugekommen. Den gab es nicht, als die regulären Tickets verkauft wurden.


    Tickets bekommen auch NUR die, die schon ein Wacken Ticket haben. Kostet dann 67€ extra. Wacken ist aber komplett ausverkauft.

    Es gibt im Laufe des nächsten Jahres eine Website, auf der man verkaufen und kaufen kann. Gültige Tickets sind ausschließlich digital und nicht gedruckt. Gedruckte Tickets gibt es auch, die sind aber nur Deko und kein gültiges Dokument für den Einlass zum Festival.


    1. Ja.

    2. Ist es mit allem, was nächstes Jahr stattfinden/touren soll.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Bekennt er sich in dem Interview tatsächlich zu seinem Sohn?

    Schade dass Peter aufhört. Aber vielleicht ist es ihm zu viel Sex geworden

    In dieser Welt ist alles ein Zauber, außer dem Zauberer

  • Hmm er war doch zuletzt mit Joey Kelly unterwegs und meinte er hätte an Texten gearbeitet.

    Peter meinte er hätte schon seit langem die Instrumentals für ein neues Album fertig und nun wo alles steht und auch noch der Wackentermin Nächstes trennen sie sich? Irgendwie ein seltsames timing, ist da was vorgefallen? Mit wem tritt lindemann dann bei Wacken auf?

    Wenn ihr keine Antwort wisst, Richtig ist, was Richtig ist!

  • Schade drum. Bin aber froh sie mal live gesehen zu haben.

    Ich frage mich unironischerweise ob da ein bisschen zu viel "ficki ficki" im Spiel war. Ich meine mal gelesen zu haben das Peter von den letzten Videos ohne hin nicht zu begeistert war. Frei nach dem Motto "kann man mal machen" hat er sich vielleicht erst drauf eingelassen, dann aber gemerkt Till scheint nichts anderes zu wollen, und hat dann gesagt "Ich hab die schnauze voll".

    Ist aber nur spekulation meinerseits.

  • Da wird Joey jetzt die Musik übernehmen, er ist immerhin der Rockigste von den Kellys!


    Schade drum. Bin aber froh sie mal live gesehen zu haben.

    Ich frage mich unironischerweise ob da ein bisschen zu viel "ficki ficki" im Spiel war. Ich meine mal gelesen zu haben das Peter von den letzten Videos ohne hin nicht zu begeistert war. Frei nach dem Motto "kann man mal machen" hat er sich vielleicht erst drauf eingelassen, dann aber gemerkt Till scheint nichts anderes zu wollen, und hat dann gesagt "Ich hab die schnauze voll".

    Ist aber nur spekulation meinerseits.

    Garnicht abwegig, immerhin ist Peter ja verheiratet und frauentechnisch "angekommen", wo Till halt noch weit von entfernt ist:]

    Denke, am Ende war es ihm auch zu viel und daher bin ich gespannt, wie es konzeptionell bei Lindemann weitergeht...

  • Wenn er Richard an Bord holen sollte, wüsste ich nicht, wie ich das dann verbal noch ausdrücken kann.


    Ich bin aber ganz bei ihm meinungstechnisch ausnahmsweise im Bezug auf seine neulichen Aussagen zum Thema Freundschaft mit Frauen.

    Das ist widernatürlich.

    Entweder Mann führt Vernichtungskrieg gegen eine Frau oder Mann liebt sie. Manchmal ist das eine das andere.

    In beiden Fällen geht Mann daran meistens zugrunde.

  • Manchmal tut es Projekten wie diesen gar nicht mal so schlecht, wenn sie nicht über viele Jahre laufen.. Zwei passable Platten, eine Tour. Reicht, freue mich auch auf neue Werke von Till, die vielleicht auch mal wieder ein bisschen vielfältiger in ihren Themen werden.

  • ...freue mich auch auf neue Werke von Till, die vielleicht auch mal wieder ein bisschen vielfältiger in ihren Themen werden.

    Eher tritt der Papst aus der Kirche aus. :vogel::]

    Wenn Oppar es macht wie Manson und die neuen Mitstreiter nur noch Studio/Livemusiker ohne gleichberechtigte Stimme im Projekt sind, oder wenn er gelernt hat, sich mit ner DAW den Kram sogar selbst am Rechner zusammenzuklimpern, können wir uns aufs Unterste vom Untersten gefasst machen.

    Bihac wird ihm ja weiterhin fürs Visuelle getreu die, ja, hm, STANGE HALTEN.

  • Zu Lindemanns Interview: Bestätigt nur wieder meine Sicht, dass ich ihn als Künstler schätze, er als Person aber nicht nur ein Defizit hat. Wissenschaftlich begründete Psychotherapien die Wirksamkeit ansprechen, weil die Leute einem danach nicht taugen? Frauen außerhalb der Beziehung ausschließlich zur Bekanntschaft oder Fickfleisch degradieren? Man merkt ihm sein Alter leider doch regelmäßig an.


    Zur Trennung des Projekts: Das kam ja wirklich aus dem nichts. Hört sich für mich mehr nach persönlichen als künstlerischen Differenzen an.

  • Man merkt ihm sein Alter leider doch regelmäßig an.

    Du meinst das geistige Alter von reifen, naja, geschätzt mal 16? Therapie als nicht hilfreich zu bezeichnen ist für mich immer so ein Indiz, weder willens noch fähig zu sein, sich WIRKLICH mit sich selbst auseinander setzen zu wollen. Schiss vor Reflektion etcppp......Naja - wenn du in so einer wohlgepolsterten Bubble lebst, wo keiner mehr widerspricht, musst du das auch eben leider leider nicht mehr. The system works.

    Da musste ich auch über seine "Kuttenlecker"-Aussage lachen. Als ob der was anderes um sich erduldet und erträgt als Jasager. BESONDERS wenn sie weiblich sind.

  • Soll wohl während der Tour schon gekriselt haben zwischen den beiden. Angeblich hat Till Backstage dauernd irgendwelche Wutausbrüche gehabt, hat Essen nach Gästen und Band geschmissen, Zeug kaputt geschlagen. Wie gesagt: angeblich.


    Wenn dem so war, spielt das bestimmt auch eine Rolle, wenn sich jemand für Gott hält und meint, sich alles erlauben zu können.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Soll wohl während der Tour schon gekriselt haben zwischen den beiden. Angeblich hat Till Backstage dauernd irgendwelche Wutausbrüche gehabt, hat Essen nach Gästen und Band geschmissen, Zeug kaputt geschlagen. Wie gesagt: angeblich.


    Wenn dem so war, spielt das bestimmt auch eine Rolle, wenn sich jemand für Gott hält und meint, sich alles erlauben zu können.

    ABER ER IST DOCH SO EIN SANFTER LIEBER MENSCH.


    Dass er zum Beispiel im Suff sehr laut und unangenehm wird (also ziemlich regelmäßig) ist doch auch nur sicher genau so eine haarsträubende Erfindung (von Menschen deren Habichgehört man vertrauen darf).

    Genau wie die Videos ALLES NUR EINBILDUNGEN WAREN.

    Wir müssen uns therapieren lassen, dass wir ihn so einseitig und verzerrt als traurigen, missbrauchenden alten Sack wahrnehmen!

  • Soll wohl während der Tour schon gekriselt haben zwischen den beiden. Angeblich hat Till Backstage dauernd irgendwelche Wutausbrüche gehabt, hat Essen nach Gästen und Band geschmissen, Zeug kaputt geschlagen. Wie gesagt: angeblich.


    Wenn dem so war, spielt das bestimmt auch eine Rolle, wenn sich jemand für Gott hält und meint, sich alles erlauben zu können.

    Ob deswegen die Tänzerinnen nur in Hannover mit in der Kugel waren? Könnte ja... Spekulatius sein. :schulterzuck: