Nächste Tour? [Gerüchte & Spekulationen]

  • Verschoben und neues Thema erstellt aus "Rammstein News", AzA


    Mal was anderes....war letzten Freitag in der Mercedes Benz Arena in Berlin. Dort arbeitet ein Kumpel von mir. Der sagte mir das Rammstein für nächstes Jahr, für mindestens 3 Tage die Location gemietet hat. Wann konnte er mir nicht sagen

  • Ich glaube auch eher weniger, dass Rammstein selbst irgendwelche Arenen mieten. Das machen ja die Veranstalter

    Und Schlag auf Schlag!

    Werd ich zum Augenblicke sagen:

    Verweile doch! du bist so schön!

    Dann magst du mich in Fesseln schlagen,

    Dann will ich gern zugrunde gehn!

    Dann mag die Totenglocke schallen,

    Dann bist du deines Dienstes frei,

    Die Uhr mag stehn, der Zeiger fallen,

    Es sei die Zeit für mich vorbei!

  • Könnte es aber auch einfach sein, dass evtl. eine weiter Tour angekündigt wird oder so? :/

    Glaub ich nicht. Wenn, dann in anderen Ländern. Die letzte Tour war 2013 und davor 2009, davor 2005. Also Größenordnung 2027 wieder. So ne Tour ist ja auch anstrengend und ab der nächsten Tour würden neue Lieder erwartet werden. Also gleich nächstes Jahr halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Dann doch eher neue Musik / Video / Doku pder ENDLICH mal ne Live DVD dieser Tour 🙏🙏🙏

  • Glaub ich nicht. Wenn, dann in anderen Ländern. Die letzte Tour war 2013 und davor 2009, davor 2005. Also Größenordnung 2027 wieder. So ne Tour ist ja auch anstrengend und ab der nächsten Tour würden neue Lieder erwartet werden. Also gleich nächstes Jahr halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Dann doch eher neue Musik / Video / Doku pder ENDLICH mal ne Live DVD dieser Tour 🙏🙏🙏

    Erst 2027 halte ich für sehr unwahrscheinlich, sorry;)Und neues Material schließt eine Tour nicht aus!

    " Wer Gutes tut, dem wird vergeben, so seid recht gut auf allen Wegen"

    Einmal editiert, zuletzt von Schneewittchen86 ()

  • Verstehe nicht, wie du das meinst. Die letzte Tour war 2019. Davor 2017, 2016, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009...

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Hallentour kann ich mir so schnell nicht mehr vorstellen.


    Wär ein Asien-Leg realistisch? Eher nicht, oder?


    Aber die Frage, was nach Stadion-Tour Europa/Nordamerika 2022 noch großartig kommen soll, ist schon berechtig...

  • Ajo, also Asien fände ich durchaus realistisch. Da waren die ja Ewigkeiten nicht mehr. Utopisch fände ich jedenfalls Australien.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • man steigert sich hier. nicht nur rein, aber das letzte mal, als so heiß spekuliert wurde, war vor dem streichholz-release.

    jetzt schon wegen irgendeines nach-album-releases der irgendwie im august angeblich kommt.

    das nächste level sind dann wetten, wann oppar auf der bühne umkippt. ich tippe: noch vor der nächsten tour.

    Hier wird doch jeder Ausatmer der Bandmitglieder als irgendwas interpretiert :D

    Aktuell auf Repeat --> Spotify

    Mäddel Musik.... ---> Spotify

    Meine Vinyl (und CD) Sammlung --> Discogs


    11.12.2004 - Westfalenhalle Dortmund

    18.12.2009 - Velodrom Berlin

    06.02.2010 - Westfalenhalle Dortmund

    09.12.2011 - Festhalle Frankfurt

    03.02.2012 - TUI Arena Hannover

    11.07.2016 - Waldbühne Berlin

    02.07.2019 - HDI Arena Hannover

    29.07.2019 - Olympiastadion Luschniki Moskau

    04.02.2020 - Swiss Life Hall Hannover (Lindemann)

    04.06.2022 - Olympiastadion Berlin

  • Ajo, also Asien fände ich durchaus realistisch. Da waren die ja Ewigkeiten nicht mehr. Utopisch fände ich jedenfalls Australien.

    Die Asiaten sind in Bezug auf Covid extrem streng. Da müsste man dann frühestens für nächstes Jahr planen.


    Wo möchte man da dann eigentlich genau spielen, um in möglichst kurzer Entfernung möglichst viel Einzugsgebiet abzudecken? Da China rausfällt, kommen mir eig. nur Japan und Südkorea in den Sinn, wo genug interessiertes Publikum vorhanden sein dürfte. Im asiatischen Teil Russlands wird man eher auch nicht mehr auftreten. Bleiben Länder wie Thailand, die Philippinen, Vietnam, Singapur...ob man da Stadien vollbekommt und sich der Aufwand lohnt?

  • Rammstein selbst buchen keine Hallen oder Stadien, das läuft alles über eine Eventagentur. Die Eventagentur organisiert alles was zum Konzert dazu gehört, dafür erhalten die auch fast den gesamten Ticketpreis. Rammstein bekommt einen kleinen, festen Prozentsatz.

  • Dann war es wohl die Eventagentur welche die Halle gemietet hat und durch langjährige Erfahrung und Arbeit mit dieser Agentur weiß man durch diese Buchung dass es wohl Rammstein sein könnte? Oder in der Buchung ist irgendwo das Wörtchen Rammstein versteckt, sodass man darauf schließen kann dass es besagte Band ist?


    Es wäre auf jeden Fall interessant wenn sie nächstes Jahr wieder auf Hallen umsteigen würden und inwiefern sie ihren derzeitigen Koloss an Bühne für eine kleinere Bühne bearbeiten und verwenden würden.

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

  • So ne Tour ist ja auch anstrengend und ab der nächsten Tour würden neue Lieder erwartet werden. Also gleich nächstes Jahr halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Also es gibt ja noch 7 Lieder der aktuellen Platte, die noch nicht gespielt wurden. Potential gibt es also genug.

  • Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das die jemals wieder zu einer Halle zurückkommen :)


    Also ich würd schon bei der nächsten Tour gern wieder im Freien stehen :)

  • Naja Metallica als Beispiel, spielt ja auch noch in Hallen. Wobei die ja gefühlt durch ihre Bühne 90% des Hallenboden einnehmen 😂

    Klar aktuell, zumindest für mich, ist des schwer vorzustellen Rammstein wieder in einer Halle zu sehen.
    Aber es gab ja einige hier, die sich wieder Halle gewünscht haben. 😊

  • Ich bin auch eher ein Freund von Hallenkonzerten, da es persönlicher ist. Stadien sind mir an sich zu groß, aber manche Größen sieht man nur noch auf dieser Ebene - so auch Rammstein. Über Hallenkonzerte würde ich mich auch freuen, aber solch große Hallen gibt es dann auch wieder nicht. Da müssten sie mehrere Tage hintereinander spielen. Die Jungs haben an sich alles erreicht was geht - da gibt es schon kaum eine Steigerung mehr.