7./8./10./11. Juni 2023 - München (Olympiastadion), Deutschland

  • Komme gerade vom Konzert - Feuerzone. Stimmung war wirklich gut inkl. Laola. Was mir bei der Band bzgl der aktuellen Thematik aufgefallen ist:

    - Till kam ab ca. Hälfte des Deutschland Remix auf die Bühne und setzte sich rechts an die Seite und beobachtete die Jungs beim Tanzen.

    - Paul machte im Lied Deutschland eine "heul Leise" Geste als der Part "hast viel geweint" gesungen wurde.

    - Till sang "...und MUSS dich hassen" anstelle von "und will dich hassen"

    - bei Ich Will hat Till bei dem Part "ich will das ihr mir vertraut" hämisch gelacht


    Ansonsten schien die Band gut drauf. Paul hat immer wieder Spaß mit den Kollegen und dem Publikum gemacht. Till schien mir bei Ohne Dich recht Emotional. Insgesamt habe ich in den ersten Reihen einige, besonders junge Frauen, weinen sehen. Besonders bei Zeit und Ohne Dich flossen Tränen.


    Der Start selbst war recht holprig, da Schneider den Beginn von Rammlied verkackt hat. Till kann Angst übrigens immernoch nicht sicher singen. Ansonsten lief es, wie ein Rammstein-Konzert eben läuft. Das Pussy rausgeschmissen wurde, steht hier ja bereits mehrfach. Die Kanone stand jedenfalls ready eingepackt im Eck. Soviel erstmal von mir.

  • Gab es am Ende vom Publikum diesen organisierten Gesang?

  • Gab es am Ende vom Publikum diesen organisierten Gesang?

    Nein, hat nicht geklappt.

    Christoph war auch sehr emotional, hatte Tränen auf den Wangen, als er mit dem Boot an uns vorbei kam.

    Die Stimmung im Publikum war wirklich klasse und für mich war es ein absolut gelungener und toller Abend!

  • Der Gesang blieb aus, es haben sich einfach zu wenig zum Mitmachen gefunden. Wobei man auch sagen muss, es ist unpassend den Refrain von Ohne Dich auf die Melodie von Sonne zu singen. (Die kommt zum Abschied)

  • Und was zu den Gerüchten, dass Till diesmal im Schlauboot gesessen war? Manche bestreiten das. Und gab es am Ende vom Publikum diesen organisierten Gesang?

    Kann ich nicht bestätigen. Till hat wie bisher immer die Jungs über dem Steg in Empfang genommen. Auch diese Gesangseinlage hab ich nicht wahrgenommen. Tatsächlich sind aber bei mir (auf Pauls Seite) viele bei der Verabschiedung der Band ebenfalls auf die Knie gegangen.


    Ach und eins hatte ich vergessen.

    Schneider schien mir persönlich sehr den Fans zugewandt. Mehrfach hat er hinter den Drums dem Publikum gewunken, Luftküsse verteilt, auch auf dem Weg von der Zweitbühne zur Hauptbühne hat er gefühlt jedem vom Boot die Hand gereicht. Auch als sich die Band verabschiedete war er sehr herzlich zu den Zuschauern. Obs jetzt an den Haaren herbei gezogen ist, oder mit dem ganzen Bums zu tun hat, idk. Ist mir nur aufgefallen.

  • Nein, hat nicht geklappt.

    Christoph war auch sehr emotional, hatte Tränen auf den Wangen, als er mit dem Boot an uns vorbei kam.

    Die Stimmung im Publikum war wirklich klasse und für mich war es ein absolut gelungener und toller Abend!

    Für die Band bricht auch gerade einiges ein. Sehr traurig

  • Für die Band bricht auch gerade einiges ein. Sehr traurig


    Noch hat man die Fans. Noch hat man die Stadien voll. Man ist ja Shitstorm Erprobt auch wenn das hier auf einem komplett neuen Level ist.


    Bin auf die ersten Aufnahmen gespannt. Hoffe es gibt ein paar gute Nahaufnahemen.

  • Also ich komm auch gerade von dem Konzert.

    Und ich muss sagen wie profesionel und sauber der Gesang von Til war, man hat ab und zu fast gemeint das wäre Playback(was es natürlich nicht ist)

    Ohne dich hat er so wunderschön gesungen, da zieh ich den Hut vor, muss man erst mal so geil Live hinkriegen!

    Respect vor den Herren Rammstein!

  • Und ich muss sagen wie profesionel und sauber der Gesang von Til war, man hat ab und zu fast gemeint das wäre Playback(was es natürlich nicht ist)

    Da muss ich leider widersprechen und könnte dir eine Auflistung an Songs und entsprechenden Stellen darin geben in denen Playback verwendet wird.

    - Rammstein's Robin Hood © MehrR -

  • Bin heute auf dem Konzert und hätte ein paar logistische Fragen:

    Wo is der Eingang für die Firezone? Muss man durch den kompletten Innenraum dafür oder gibt es einen extra Eingang? Gibt es wie üblich nur die Toiletten außerhalb des Innenraums? Gibt es in der Firezone einen Getränkeverkauf?

    Danke schon mal für eine Antwort :)

  • Bin heute auf dem Konzert und hätte ein paar logistische Fragen:

    Wo is der Eingang für die Firezone? Muss man durch den kompletten Innenraum dafür oder gibt es einen extra Eingang? Gibt es wie üblich nur die Toiletten außerhalb des Innenraums? Gibt es in der Firezone einen Getränkeverkauf?

    Danke schon mal für eine Antwort :)

    Durch den Innenraum, Toiletten wieder nur außerhalb... sehr nervig.

  • Die würde mich ehrlich interessieren.


    Frei aus dem Kopf Lieder mit Playback:

    Meistens sind es die hoch gesungenen Refrains welche ein Vollplayback bekommen.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    18.06.2024 - Nimwegen, Goffertpark (Feuerzone)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy