[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • Ganz im Sinne von "Till Lindemann von Schwert durchbohrt". :popc1:

    Hast du die Schlagzeile erdacht oder gab es die wirklich so?

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Diaboula : War so ein Clickbaitmüll, den jemand hier vor einigen Tagen gepostet hat. Also ja, die gab es wirklich.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Was für eine Scheiß. Die spinnen doch....

    Nein, das ist absolut super. Das unterbindet jeglichen Schwarzmarkt.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Nein, das ist absolut super. Das unterbindet jeglichen Schwarzmarkt.


    Bullshit ist das.


    Ich habe mich von meinen Freund getrennt und kann nun alleine zum Konzert fahren, weil ich die Karte nicht meiner Freundin geben kann, das sie mitgehen kann.

  • Du kannst es doch 48h mit einem persönlichen Link in FanSale stellen, damit die auserwählte Person es kaufen kann.


    Wird ja immer besser. Und dann? Steht dann ein anderer Name drauf? Oder bekommt man einen zustätzlichen Wisch, den man am Eingang zeigen muss?

  • Über diesen persönlichen Link können dann Leute, denen du ihn schickst, das Ticket käuflich auf ihren Namen erwerben (Soweit ich das richtig verstanden habe). Dadurch wäre es dir möglich, mit deiner Freundin zum Konzert zu gehen.

  • Bullshit ist das.


    Ich habe mich von meinen Freund getrennt und kann nun alleine zum Konzert fahren, weil ich die Karte nicht meiner Freundin geben kann, das sie mitgehen kann.

    Ich finde deinen "Ausraster" sehr unverhältnismäßig. Warum?

    Weil hier alles steht, was du wissen musst. Und es wurde vorher weit und breit kommuniziert, wie das Ganze funktioniert.


    1. Karte einstellen

    2. Link an Freundin

    3. Freundin kauft und bekommt neue Karte

    4. Deine alte Karte wegschmeißen


    Einfach, oder?

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Weil mich solche Geschäftsgebaren ankotzen. Einfacher wäre es. Ich drücke ihr das Ticket einfach in die Hand.

    Und dann ist die Halle halb leer. Zwar ausverkauft, aber irgendwelche Idioten wollen dann 600€ für ein Ticket. Das will niemand bezahlen und die Leute kommen dann nicht zum Konzert. Ist das wirklich die bessere Alternative?


    Ich finde es absolut super, wie Rammstein das machen. Sollten alle so machen.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Das ist mal wieder der Beweis das man letztlich machen kann was man will und sei es noch so gut für eigentlich jeden, es wird sich immer irgendjemand finden der auf Grund persönlicher Befindlichkeiten was zu meckern hat. Die Lösung über den Fansale ist geradewegs genial...kann den Schwarzmarkt zwar nicht gänzlich verhindern, aber im Vergleich zu früher sind nunmal nicht seitenweise Tickets zum 5fachen Preis in der Bucht gelistet.


    Well done.

  • Und dann ist die Halle halb leer. Zwar ausverkauft, aber irgendwelche Idioten wollen dann 600€ für ein Ticket. Das will niemand bezahlen und die Leute kommen dann nicht zum Konzert. Ist das wirklich die bessere Alternative?


    Ich finde es absolut super, wie Rammstein das machen. Sollten alle so machen.



    So ne halbleere Halle würde ich sehr begrüßen. Mehr Platz, weniger komische Leute......

  • Das ist mal wieder der Beweis das man letztlich machen kann was man will und sei es noch so gut für eigentlich jeden, es wird sich immer irgendjemand finden der auf Grund persönlicher Befindlichkeiten was zu meckern hat. Die Lösung über den Fansale ist geradewegs genial...kann den Schwarzmarkt zwar nicht gänzlich verhindern, aber im Vergleich zu früher sind nunmal nicht seitenweise Tickets zum 5fachen Preis in der Bucht gelistet.


    Well done.



    Wenn die Deppen, diese Tickets nicht kaufen würden und die Händler drauf sitzen bleiben, wäre das Problem schon längst gelöst.

  • Ganz schön zickig :]

    Der Veranstalter hat sich schon was dabei gedacht und deine Argumentation zieht null und nichtig.... Vielleicht wäre es ja einfacher gewesen, du hättest kein Ticket für deinen Exfreund gekauft sondern direkt für die Freundin. Dann gäbe es nun das Problem nicht... Außer natürlich noch die ganzen komischen Leute, die auch auf so ein Konzert wollen... Wird wohl leider nichts mit der Exklusivität :heul: