Europa Stadion Tour 2023 (Allgemeine Diskussion)

  • Also ich persönlich würde mir ja auch einfach mal mehr Songs von Rosenrot wünschen. "Wo bist du?", "Hilf mir", "Feuer + Wasser" oder "Ein Lied" ... insbesondere "Ein Lied" könnte ich mir sogar sehr gut auf der B-Stage vorstellen, aber ohne die Klaviertanten, zusammen mit noch zwei oder drei weiteren Liedern als Akkustikversion.

  • Also ich persönlich würde mir ja auch einfach mal mehr Songs von Rosenrot wünschen. "Wo bist du?", "Hilf mir", "Feuer + Wasser" oder "Ein Lied" ... insbesondere "Ein Lied" könnte ich mir sogar sehr gut auf der B-Stage vorstellen, aber ohne die Klaviertanten, zusammen mit noch zwei oder drei weiteren Liedern als Akkustikversion.


    Die Vorstellung "Ein Lied" auf der B-Stage zu erleben wäre irre! Aber ich gehe nicht mehr davon aus dass sie, solange sie die Stadien bespielen, nochmal derartige Geheimtipps spielen werden. "Ein Lied" ist wirklich speziell und kennen im Durchschnitt vermutlich sehr wenige Fans vor Ort.

    Ich denke wenn nochmal Schmuckstücke gespielt werden, dann auch eher "Banger". Bück Dich, Weißes Fleisch, Tier, Asche zu Asche.


    Wünschen würde ich mir unbedingt Stripped, Moskau, Was ich liebe, Seemann und Tier. Und selbstredend viele Songs vom neuen Album!

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

  • Die Vorstellung "Ein Lied" auf der B-Stage zu erleben wäre irre! Aber ich gehe nicht mehr davon aus dass sie, solange sie die Stadien bespielen, nochmal derartige Geheimtipps spielen werden. "Ein Lied" ist wirklich speziell und kennen im Durchschnitt vermutlich sehr wenige Fans vor Ort.

    Ich denke wenn nochmal Schmuckstücke gespielt werden, dann auch eher "Banger". Bück Dich, Weißes Fleisch, Tier, Asche zu Asche.


    Wünschen würde ich mir unbedingt Stripped, Moskau, Was ich liebe, Seemann und Tier. Und selbstredend viele Songs vom neuen Album!

    Ein Lied wär wirklich cool.

    Wurde noch nie live gespielt.

    Wird mal Zeit. 8)

  • Disko - wurde während der ersten Konzerte der LIFAD-Tour gespielt und dann im Set letztlich durch DRSG ersetzt; war live auch nicht gaaaanz so gut, wie zumindest ich es mir vorgestellt hätte.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Ich kann mir auch irgentwie nicht vorstellen, das Engel auf der B Stage bleibt. Ware ja dann 3x hintereinander das Selbe.......
    Das konzert in dem sinne ist ja für die Band "fast" der gleiche aufwand, egal welche songs das gespielt werden..... Hoffe daher schon auf 5-8 neue/ getauschte Songs in der Setlist. (Dicke Titten, Angst, ev. Schwarz vom neuen Album- Hallelejuah stat zeig dich, eventuell stripped........)

  • Zeit und Zick Zack haben mich live jetzt auch nicht so abgeholt wie ich es mir vorgestellt habe.

    Die werden aber denke ich noch drin bleiben.


    Und wie oben schon erwähnt wurde, kann Deutschland + Tanzeinlage und Richards Mix gerne raus.

    Dann ist wieder Zeit für zwei bis drei andere Stücke.


    Wünsche meinerseits wären Tier, Zwitter, Ich tu dir weh

  • Zeit und Zick Zack haben mich live jetzt auch nicht so abgeholt wie ich es mir vorgestellt habe.

    Ich finde Zick Zack hat einfach die falsche Position in der Setlist. Ich habe irgendwie immer das Problem, dass 2-3 Songs nach dem Opener bei mir ziemlich untergehen. Man war nach Armee der Tristen so geflasht vom Konzert, dass man erstmal wieder runterkommen musste. Denke wenn man Zick Zack eher ans Ende der Setlist packen würde, dann könnte er evtl. mehr zünden.

    Zeit ist halt eine Ballade.... Balladen haben es bei mir Live irgendwie immer schwer. Ist irgendwie eher was zum runter kommen. Aber besser als Diamant ist es Live auf jeden Fall ^^

  • Zeit ist halt eine Ballade.... Balladen haben es bei mir Live irgendwie immer schwer. Ist irgendwie eher was zum runter kommen. Aber besser als Diamant ist es Live auf jeden Fall ^^

    Da hast du nicht ganz Unrecht. Allerdings hat der Song meiner Meinung nach schon eine gewisse Power, aber die kam bei mir einfach nicht so an.

    Ja, besser als Diamant ist es allemal.

  • Also ich find die letzte Setlist echt fast „perfekt“


    Heirate Mich könnte raus, dafür mal Der Meister


    Zeit fand ich Live leider nicht so bombe, dafür hätte ich gern Seemann oder Ohne Dich


    Feuer Frei, Angst, Dicke Titten und Ramm4 wären noch top dazu 😇

  • Angst könnte auch durchaus als gelungener Opener fungieren.

    Theoretisch ja ... halte ich praktisch aber nicht für umsetzbar als Opener. Eher als Opener für das Zugabenset. Denn um es aus meiner Sicht perfekt zu inszenieren müsste zunächst der Big Bang nach "Music for the Royal Firework" entfallen und es müsste schon stockduster sein damit nach jedem "Bumm Bumm Klatsch" auf das "Klatsch" oder den Schlachtruf jeweils ein Lichtstrahl auf das Bandmitglied gerichtet wird. Den Big Bang könnte man zur Not auch auf den Zeitpunkt verlegen, wenn Schneider als vorletzter erscheint, und dann beginnt der Riff und Till kommt, allerdings auch hierbei fänd ich es passender wenn er von oben von einer Plattform runtergefahren kommt. Oder auch cool: er steht schon oben im Aufzug und dieser fährt mit großen Feuerfontänen an den Seiten nach unten.

  • Da die Klaviertanten ja wohl auf jeden wieder bestätigt wurden, würd ich mir ja gerne was vom Klavier Album wünschen.


    Wie wärs denn mal mit Donaukinder. Oder Mein Herz Brennt. Halt ich zwar beides für unwahrscheinlich, aber man wird ja noch träumen dürfen :D

  • Interessant, dass einige "Zeit" live gar nicht so gut fanden. Für mich war es letztes Jahr auf jedem Konzert der absolute Höhepunkt und hier und da sind auch ein paar Freudentränen geflossen. Dieses Gefühl, nach den zwei Jahren davor wieder in einem Stadion auf einem Rammstein Konzert zu sein, die freudestrahlenden Gesichter der Leute zu sehen und gute Freunde im Arm zu haben und mit ihnen zu feiern. Da bekommt diese Thematik der Vergänglichkeit mit Sätzen wie "Zeit, bitte bleib stehen" oder "Das soll immer so weitergehen" nochmal eine ganz andere Bedeutung und das war für mich einfach jedes Mal der Moment, wo ich mich emotional nicht mehr halten konnte und heulen musste - aus purer Freude und Dankbarkeit für den perfekten Moment, den ein jeder kennt. Besonders gepackt hat mich der Song am zweiten Spieltag in Berlin. Wunderschönes Wetter, super Laune, tolle Leute hier aus dem Forum und aus dem LIFAD getroffen, danach das Meet&Greet und anschließend das Konzert. An diesem Tag hat mich der Song am meisten berührt - das war einfach eine Überdosis an "perfekten Momenten". Der Song steht für mich sinnbildlich für diesen Sommer und alles, was ich da erleben durfte. Wenn ich den heute höre bekomme ich immer noch Gänsehaut am ganzen Körper, tausend Bilder im Kopf und ein fettes Grinsen im Gesicht. Mein absolutes Highlight der letzten Tour! <3


    Neben dem ein- oder anderen Song von "Zeit" wünsche ich mir für dieses Jahr vor allem eines: Ich tu dir weh.

    Das ist mein absoluter Lieblingssong von Rammstein und ich durfte ihn noch nie live erleben ;(

    Das und als Opener vielleicht noch das Rammlied... ich wäre wunschlos glücklich

    22.11.2011 - München

    08.06.2019 - München

    22.06.2019 - Berlin

    14.02.2020 - Lindemann, Leipzig

    15.05.2022 - Prag

    04.06.2022 - Berlin

    05.06.2022 - Berlin [Meet & Greet]

    10.06.2022 - Stuttgart

    11.06.2022 - Stuttgart

    14.06.2022 - Hamburg

    15.06.2022 - Hamburg

    07.06.2023 - München

    08.06.2023 - München

    10.06.2023 - München

    11.06.2023 - München

    15.07.2023 - Berlin

    16.07.2023 - Berlin

    18.07.2023 - Berlin