Rammstein in den Medien [Sammelthread]

  • Für mich klang das Intro von Deutschland immer wie „The Beast“ von Sicario. Keine Ahnung, ob das hier schon genannt wurde 😬

  • Für mich klang das Intro von Deutschland immer wie „The Beast“ von Sicario. Keine Ahnung, ob das hier schon genannt wurde 😬

    Nur das Intro im Video. Das sollte man dazu anmerken.

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023

    09.05.2024 • 11.05.2024


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • Damit haben wir also "Good Day To Die" von Godsmack, "Our Darkness" von Anne Clark und "The Sunny Road" von NinjA Cyborg. Können sich ja alle gegenseitig verklagen.

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023

    09.05.2024 • 11.05.2024


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • Live doch auch?

    Stimmt. Aber die Anmerkung hat auch gefehlt. ^^

    RAMMSTEIN

    05.12.2011 • 09.07.2016 • 24.05.2019 • 27.05.2019 • 10.07.2019 • 15.05.2022 • 16.05.2022 • 18.06.2022

    19.06.2022 • 03.08.2022 • 04.08.2022 • 10.06.2023 • 07.07.2023 • 15.07.2023 • 16.07.2023 • 18.07.2023

    09.05.2024 • 11.05.2024


    LINDEMANN

    06.02.2020 • 08.11.2023 • 10.11.2023 • 12.11.2023 • 17.11.2023 • 18.11.2023 • 20.12.2023


    FLAKE

    11.02.2023

  • "The Sunny Road" von NinjA Cyborg. Können sich ja alle gegenseitig verklagen.


    Das verlinkte Video erschien am 10.12.2018, wurde in dem Zeitraum nicht das Video zu Deutschland gedreht? Deutschland als Song alleine wird mit Sicherheit noch viel eher fertiggestellt worden sein.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Nein, es wurde vom 28. bis 31. Januar 2019 gedreht. Nichtsdestotrotz ist die Chronologie der Veröffentlichungen eindeutig. Da können andere Künstler noch so früh ihren Song geschrieben haben, wenn der für andere Musiker nirgends anhörbar gewesen ist, so kann er schlecht geklaut worden sein.

    - Rammstein's Robin Hood © MehrR -

  • Naja, selbst wenn es (un)glückliche Doppelschöpfungen sind und Plagiatsvorwürfe somit sinnfrei erscheinen; alleine die Aufmerksamkeit durch diese Vorwürfe dürften für die einzelnen Künstler von Vorteil gewesen sein. Wer vorher noch nie was von deren Musik gehört hat schaut nun unweigerlich einmal ins Lied hinein. In diesem Fall gefiel mir der Synth Track sogar und ist in einer playlist von mir gelandet. Profit!

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • Naja, selbst wenn es (un)glückliche Doppelschöpfungen sind und Plagiatsvorwürfe somit sinnfrei erscheinen; alleine die Aufmerksamkeit durch diese Vorwürfe dürften für die einzelnen Künstler von Vorteil gewesen sein. Wer vorher noch nie was von deren Musik gehört hat schaut nun unweigerlich einmal ins Lied hinein. In diesem Fall gefiel mir der Synth Track sogar und ist in einer playlist von mir gelandet. Profit!

    Dachte mir exakt das Gleiche.

  • Es gab auch von Beginn an Stimmen, dass die Tonfolge schon um einiges älter sei (Astoria bzw Asturias von Isaac Albéniz)
    Hier wird das Ganze zusammengefasst (Google-Übersetzung)

    Der obligatorische Schw***vergleich:

    1996 Hildesheim Ilmenau Freiberg 1997 Erfurt 1998 Hildesheim 2005 Erfurt 2009 Leipzig

    2010 Erfurt 2016 Breslau 2019 Berlin Prag 2022 Leipzig Turin 2023 München 2024 Dresden

    Lindemann: 2020 Leipzig 2023 Leipzig

  • „Union – Die Besten aller Tage“: Flake und Christoph Schneider bei Filmpremiere


    Scheinbar hat Flake die Filmmusik zur Dokumentation komponiert.

    Rammstein

    29.11.2011 - Bremen, ÖVB-Arena (geil)

    02.07.2019 - Hannover, HDI-Arena (geiler)

    04.06.2022 - Berlin, Olympiastadion (am geilsten)

    07.07.2023 - Groningen, Stadspark (Feuerzone)

    15.07.2023 - Berlin, Olympiastadion (unvergesslich)

    Till Lindemann

    14.12.2023 - Rotterdam, RTM-Stage Ahoy

  • "Für beide, ihn (Schneider) wie den „Tastenficker“, sind öffentliche Auftritte seit den Missbrauchsvorwürfen gegen Till Lindemann rar geworden."


    Genau. Bis vor einem Jahr war Rammstein nämlich dafür bekannt, öffentliche Auftritte zu lieben. Muss man wissen.

  • kei ahnung obs hier hingehört oder schon pfostiert wurde aber


    Einblick aus Schneiders Perspektive


    Für mich sehr interessant, weil ich mich immer schon frage - was hören die denn auf der Bühne von ihrem stupiden Jekloppe?

    Das erhöht meinen Respekt vor Schneider noch mal. Denn, real physisch wie auch gesellschaftlich hört er nur das Geböller und sich selbst- wäre da nicht der Knopf im Ohr, wo er und alle anderen definitiv zumindest Sequencerspuren "vom Band" zu hören kriegen, die allen zur Orientierung dienen.


    Naja und 30 Jahre Übung.

  • "Für beide, ihn (Schneider) wie den „Tastenficker“, sind öffentliche Auftritte seit den Missbrauchsvorwürfen gegen Till Lindemann rar geworden."


    Genau. Bis vor einem Jahr war Rammstein nämlich dafür bekannt, öffentliche Auftritte zu lieben. Muss man wissen.

    Ja, bis letzten Mai waren sie auf jeden Roten Teppich zuhause und in jeder TV Sendung zu sehen. War wie eine Sucht.