Live in Moscow (VÖ: 21.05.2021)

  • Als Entertainer auf der Bühne hat er sich ordentlich gemacht. Die Leinwändfilmchen sind iwie oft so irrelevant, da hätte ich auch die Zensur genommen.
    Obwohl man ja auch irgendwie schon ein bisschen Anerkennung zollen muss, dass einer so gar keine (Ekel)Grenzen mehr kennt - und das nicht mal allein sexuell.


    Soundtechnisch ist es sicher besser als original, optisch solide.

    Schade, dass er sich von Peter getrennt hat, der übernimmt so einen ausgleichenden Part.

    Allerdings sehe ich jetzt nicht die Besonderheit der russichen Publikums. Macht das echt so viel mehr als andere?

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Habe jetzt auch die DVD durch. Bin ganz zufrieden. Schnitt ist okay. Auf diese ganzen Drehmomente hätte ich verzichten können (der Regisseur wohl irgendwann auch, irgendwann tauchen die gar nicht mehr auf, ist das wem aufgefallen? :D ). Auch das "Einfügen" der unzensierten Filmchen hat funktioniert. Einzig die Aufmachung überzeugt mich nicht so. Der Text ist a) nur auf russisch b) mehrfach vorhanden. Wenn man schon scheinbar den Platz füllen muss indem man den Text nochmal einfügt, hätte man da nicht stattdessen z.b. erst Russisch dann Englisch machen können? Wäre das echt SO VIEL verlangt gewesen?

    Nebenbei gesagt. Diese Lindemann-Regenponchos die hätte ich ja selbst gern :D

    Und eine letzte Frage da ich nicht der hellste bin: Wie kann es funktionieren, dass eine FSK18-Show auf einer DVD erscheint die unzensiert ist und als FSK16 rauskommt?

  • Und eine letzte Frage da ich nicht der hellste bin: Wie kann es funktionieren, dass eine FSK18-Show auf einer DVD erscheint die unzensiert ist und als FSK16 rauskommt?

    you're late to the party, boyo...



    SO. ich hab mir das ding zumindest schon mal jetzt auf spotify angehört - DIE HABEN DIE TOUR NUR GEMACHT UM DIE SONGS ENDLICH GESCHEIT NEU AUFZUNEHMEN! gefällt gefällt gefällt! knallt ordentlich. und naja im vergleich zur konzertakkustik eh +100 %.

  • Da meine Box erst morgen ankommt heute nomma fix die Bluray besorgt.

    Dann kann die Box versiegelt bleiben.

    Absolut großartig der Film, schön mit Freunden und dem pinken Gin zelebriert heute.

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass weder der Anus mit der Pille im Loch, noch eine Vagina-Collage mit Urin-Regen auf der BluRay/DVD zu sehen sein werden.

    Hand schon gar? :P

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Gestern mit einem Kumpel geschaut und das Ding ballert! Sound ist super, Bild macht was her, die Filmchen die immer eingeblendet werden passen auch immer und sind meiner Meinung nach perfekt gesetzt und nicht störend und die kleinen Schnitteffekte hin und wieder geben dem ganzen auch frischen Wind.

    Alles in allem ne geile Konzertaufnahme!

  • Fazit zur Bluray: Bitte genau so etwas mit den "Trailer" Aufnahmen der Stadion Tour 2019 releasen. Und wenn man dann schon dabei ist die Aufnahmen der Made in Germany Tour nehmen und als Bonus "Remake" im gleichen Stil hinzugeben :) Irgendwie meiner Meinung nach bisher das beste, was im Zusammenhang mit Rammstein bzw. deren Mitgliedern erschienen ist im Live Sektor.

  • Fazit zur Bluray: Bitte genau so etwas mit den "Trailer" Aufnahmen der Stadion Tour 2019 releasen.

    SO AUCH KOMMEN KANN UND WIRD.


    Ich weiß nicht was ich fressen will, wenn zu dieser Liveproduktion KEIN MEGA-Liveprodukt released wird. Da kommt ne Doppelscheibe MINDESTENS incl Deutschland MO.


    Nein. OK. Ich halt mein Maul. Irgendwann lernt man. Sie machen immer irgendwas anderes. Nein....ich will nix gesagt haben.

  • richtig rd1994 hab ich zum Glück nicht und ja so kann man sich täuschen, aber ja die FSK ist immer für Überraschungen gut.

    Du bist das Schiff, ich der Kapitän

    Wohin soll denn die Reise gehen

    Ich seh im Spiegel dein Gesicht
    Du liebst mich, denn ich lieb' dich nicht

  • Ich könnte gerade im Strahl kotzen... erst von Amazon die Meldung, dass der Liefertermin nicht eingehalten werden kann, dann heute neuen Liefertermin für Mitte Juni bekommen (WTF, ich habe im März bestellt?!) und jetzt dafür versucht, mir das Ding alternativ im MediaMarkt zu holen und mir extra online nen Termin gemacht und bla damit man mir dann im Laden sagt "Haben wir noch nicht da"... :cursing:

    22.11.2011 - München [Innenraum]

    08.06.2019 - München [1. Reihe]

    22.06.2019 - Berlin [Sitzplatz]

    14.02.2020 - Lindemann, Leipzig [Stehplatz]

    15.05.2022 - Prag [Feuerzone]

    20.05.2022 - Leipzig [Innenraum]

    21.05.2022- Leipzig [Sitzplatz]

    04.06.2022 - Berlin [Innenraum]

    05.06.2022 - Berlin [Innenraum]

    10.06.2022 - Stuttgart [Feuerzone]

    14.06.2022 - Hamburg [Innenraum]

    15.06.2022 - Hamburg [Sitzplatz]

    18.06.2022 - Düsseldorf [Feuerzone]

    19.06.2022 - Düsseldorf [Feuerzone]

  • du kapiert es anscheinend nicht.

    Von dir gibt es dafür dieses Zitat. ;)

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Klasse Kompaktpaket . Irgendwie fehlt die Szene mit den "3Minuten Spass" unterhalb der Bühne. Aber man kann sich ja über alles aufregen ;)

    Ein Weg , ein Ziel , ein Motiv . . .

    Einmal editiert, zuletzt von *ITDW* ()

  • Klasse Kompaktpaket . Irgendwie fehlt die Szene mit den "3Minuten Spass" unterhalb der Bühne. Aber man kann sich ja über alles aufregen ;)

    Die wird es auch nicht mehr zu sehen geben. Außerdem war diese in Moskau überhaupt nicht vorhanden. Wurde ab dem 14.02. bei allen Daten durch "Till The End" ersetzt.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)