[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • Naja sonst hat er ja auch alles Live gesungen, verstehe daher nicht warum er bei ausgerechnet diesen Passagen playback braucht/benutzt.

    Kann mir höchstens vorstellen dass er eventuell Textprobleme hat, das wäre dann aber auch sein Job seine Zeilen vernünftig auswendig zu lernen.

    Naja, der Text ist da ja nun auch nicht sooo schwer...

    Vielleicht möchte er sich aber halt auch nur auf dieser Tour auf sein Gitarrenspiel konzentrieren?

    Let me die without fear,
    As I have lived without it!

    So shut your mouth and spare my ears

    I'm fed up with all your bullshit

  • Ich finde bei der NieIederländischen Coverband Vannstein das viel längere und dadurch spannendered bedrohlichere Intro besser als den Remix und den zu kurzen Intro von Rammstein bei Deutschland selber

    Ja voll cool, haben einfach exakt das Audio - Intro vom Video aus dem Video rausgeschnitten und sich vornedran gepappt. Saucool. VANNSTEIN, demnächst dann noch LANNSTEIN RANNSTEIN XANNSTEIN, Hauptsache es klingt nach dem großen Vorbild, man kann Leute auf die Konzerte locken. Was soll VANN-STEIN denn bedeuten?

  • Also auf schwedisch heißt Vann tatsächlich Wasser. ^^

    Ich finde diese Cover-Kapellen aber sowieso öde.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Ist das die Richardsche Übersetzung für "Ich kann Live keine 5 Zeilen singen, ohne das meine Stimme flöten geht!" ?

    Das und nix anderes, wobei du schon alles ab dem Komma streichen kannst. Ich weiß ja nicht, was ihn davon abhält, diesen Universalgott der Künste. Das ist ja nun nicht mal ein "Gesangspart", das sind wenige Worte mit einer sehr einfachen Melodie.

    Genauso wie diese Ausrede mit Emigrate, hmmm, ja, Terminkalender viel zu voll und unterschiedlich für eine Livetour. Ach was. Wir alle wissen, ER IST DIE BAND, in dem Fall sprichwörtlich und wenn der eine, der nur musikalisches Beiwerk spielen darf, keine Zeit hat, nimmt man sich halt einen anderen. Wobei natürlich außer Frage steht, dass er live auch Drums, Bass, Keyboards, ALLES ALLES ALLES könnte. Aber zum Glück ist er ja endlos bescheiden und möchte sich nicht so in den Vordergrund drängen.
    Er kann halt live gesanglich nix.

  • Ich würde sagen, man kann so verbleiben, wenn er es vernünftig singen könnte, würde er es machen, wird er aber nicht können. Darüber diskutieren kann man wahrscheinlich noch Jahre.

  • Ich würde sagen, das haben Rammstein gut gehändelt.

    Der gleichen Meinung ist Rick Fulker, seit 1985 Musikredakteur bei der Deutschen Welle; und zwar ein Musikredakteur, der Musik studiert hat. Deshalb auch hat er sogleich Händels Feuerwerksmusik erkannt und (wie ich erst eben las) bereits einen Tag nach dem Tourauftakt eine begeisterte Kritik geschrieben. Darin heißt es unter anderem:

    Zitat

    Rammsteins Werke, obwohl stilistisch nicht sehr unterschiedlich, enthalten bezirzende Melodien und Harmonien, die ins Herz gehen. Ich habe immer behauptet: Diese Jungs könnten nur aus der Kultur gekommen sein, die auch Bach, Beethoven und Mozart hervorbrachten [sic]. Oft haben ihre Werke epische Größe.

    So ist eees.

    "Was Rammstein machen, ist Kunst, und als solche sollte man sie rezipieren." (Torsten Rasch, Komponist, Rolling Stone 12/2011, S. 102)

  • Ist eigentlich schon wem aufgefallen, dass Paul bisher zu jedem der drei Konzerte jeweils ein anderes Kostüm hatte? Genauso wie Schneider verschiedene Jacken hat und Richard auch zwei verschiedene (aber in der Machart gleiche) Kostüme zu haben scheint; das was er in Gelsenkirchen 2 an hatte, war anders als das vom ersten Tag). Ich bin mal gespannt, ob Flake, Till und Olli auch noch andere Kostüme zeigen werden. Auch wenn ich mir das bei den drei nicht vorstellen kann; Till hat seins sicher so wie es ist, ganz gern; Flake ebenso und Olli scheint sich als Sofabezug auch wohlzufühlen.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Mal eine Frage, vielleicht kann die mir ja jemand beantworten, der an beiden Tag dort war...


    Ich habe jetzt diverse Aufnahmen von Gelsenkirchen sowohl vom 27.5. als auch vom 28.5. gesehen.

    Kann das sein, dass am 2.Tag die Stimmung um einiges besser war? Oder wirkte das nur auf den Aufnahmen so? ^_^

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Mal eine Frage, vielleicht kann die mir ja jemand beantworten, der an beiden Tag dort war...


    Ich habe jetzt diverse Aufnahmen von Gelsenkirchen sowohl vom 27.5. als auch vom 28.5. gesehen.

    Kann das sein, dass am 2.Tag die Stimmung um einiges besser war? Oder wirkte das nur auf den Aufnahmen so? ^_^

    Kann ich nicht vergleichen, aber am zweiten Tag war die Stimmung gut, vor allem in der zweiten Hälfte.


    Aber ganz ehrlich wenn ich mir die Videos aus Barcelona anschaue...da ist das ein Witz dagegen...wie die beim zweite Lied schon total durchdrehen....also da könnten sich die verklemmten deutschen mal ne Scheibe von abschneiden.

  • Ich war nur am ersten Tag dort, aber habe die Stimmung stellenweise schon als etwas unterkühlt wahrgenommen, viel Bewegung war im Publikum auch nicht zu sehen (stellenweise gabs dann natürlich auch Lichtblicke, bei Engel haben ja alle artig und laut mitgemacht). Wenn ich mir da Videos vom zweiten Tag anschaue, sieht es durchaus danach aus, als sei die Stimmung da besser gewesen - könnte aber vielleicht auch an der Leistung der Band gelegen haben; am ersten Tag hat Till leider in vielen Songs doch relativ schiefe Passagen gehabt, während der Gesang am zweiten Tag weitaus besser gewesen zu sein scheint, wenn ich mir das so im Netz anschaue.

    „Könnte es sein, dass Alter und Erfahrung mit Intelligenz und moralischer Reife wenig oder gar nichts
    zu tun haben? Dass es auch nichts hilft, tausend Jahre alt zu werden, wenn man blöde geboren wurde?“


  • Mal eine Frage, vielleicht kann die mir ja jemand beantworten, der an beiden Tag dort war...


    Ich habe jetzt diverse Aufnahmen von Gelsenkirchen sowohl vom 27.5. als auch vom 28.5. gesehen.

    Kann das sein, dass am 2.Tag die Stimmung um einiges besser war? Oder wirkte das nur auf den Aufnahmen so? ^_^

    Also die Stimmung am 2. Tag war, meiner Meinung nach, ziemlich gut. Ich stand aber auch direkt neben (manchmal auch direkt in :)) einem Moshpit, der ab dem 2. Song das komplette Konzert ordentlich Gas gegeben hat 8).

  • Ich war nur am ersten Tag dort, aber habe die Stimmung stellenweise schon als etwas unterkühlt wahrgenommen, viel Bewegung war im Publikum auch nicht zu sehen (stellenweise gabs dann natürlich auch Lichtblicke, bei Engel haben ja alle artig und laut mitgemacht). Wenn ich mir da Videos vom zweiten Tag anschaue, sieht es durchaus danach aus, als sei die Stimmung da besser gewesen - könnte aber vielleicht auch an der Leistung der Band gelegen haben; am ersten Tag hat Till leider in vielen Songs doch relativ schiefe Passagen gehabt, während der Gesang am zweiten Tag weitaus besser gewesen zu sein scheint, wenn ich mir das so im Netz anschaue.

    Ja kann es so bestätigen dass die Stimmung allgemein am Montag nicht sooo der Brüller war.... Ich hab mir selber aber Stimmung gemacht 😍😉😋

  • Wir hatten Crowdsurfer, Moshpit, nur beim Pogen waren die Leute sehr verhalten, wir waren zu viert und haben für alle um uns herum mit gefeiert.

    Ich fand die Stimmung lahm und wurde sogar angemacht das ich aus dem Bild gehen soll. Gab nen dummen Spruch von mir und dann hat sich die Mutter(?) von dem Typen sogar bei mir entschuldigt xD

    Nur als mich irgendwer hochhob und dann fallen lies war etwas komisch, weil es keiner meiner Freunde war.

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • Ich bin auch kein Freund von Moshpit und Pogen etc., aber dann gehe ich lieber ein paar Schritte zur Seite und lass den Leuten ihren Spaß als dass ich sie anweise, damit aufzuhören. Ich meine hallo?! Das ist ein Konzert :/

  • und wurde sogar angemacht das ich aus dem Bild gehen soll.

    Ich hasse sowas. Dafür kauft man sich doch kein 100€ Ticket.

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)

  • Hallo. Mal eine Frage zum umschreiben der Rammstein-Karten: lt. den AGB's vom Veranstalter MCT kann ich ja auch vor Ort Karten umschreiben lassen. Hat da wer in Gelsenkirchen Erfahrungen damit gemacht? Wo wurde das dort gemacht und hat es lange gedauert? Ggf. muss ein Mitreisender von mir für München seine Eventim-Karte innerhalb der Familie tauschen, deswegen wollte ich nur vorab informiert sein. Vielen Dank vorab für eure Infos.

  • Hallo. Mal eine Frage zum umschreiben der Rammstein-Karten: lt. den AGB's vom Veranstalter MCT kann ich ja auch vor Ort Karten umschreiben lassen. Hat da wer in Gelsenkirchen Erfahrungen damit gemacht? Wo wurde das dort gemacht und hat es lange gedauert? Ggf. muss ein Mitreisender von mir für München seine Eventim-Karte innerhalb der Familie tauschen, deswegen wollte ich nur vorab informiert sein. Vielen Dank vorab für eure Infos.

    Nur möglich auf fansale.de

    Du kannst das Ticket dort zum Originalpreis einstellen und für 2 Tage (?) für jemanden reservieren. Dann kann derjenige das kaufen und bekommt eine PDF mit dem neuen Ticket. Kannst ihm das Geld ja dann zurück geben. ^^

    05.12.2011 - ISS Dome, Düsseldorf, Deutschland (Rammstein)

    09.07.2016 - Waldbühne, Berlin, Deutschland (Rammstein)

    24.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland - Tourprobe (Rammstein)

    27.05.2019 - Veltins-Arena, Gelsenkirchen, Deutschland (Rammstein)

    10.07.2019 - Stade Roi Baudouin, Brüssel, Belgien (Rammstein)

    06.02.2020 - Palladium, Köln, Deutschland (Lindemann)