[Spoiler!] Europa Stadion Tour 2019 (Allgemeine Diskussion)

  • Heute in Bern gab es übrigens kein(en) Sex.


    Wahrscheinlich Einlassproblemen und daraus resultierenden Verschiebungen geschuldet.

    also auf dieser gedruckten Setlist stehts doch auch schon nicht mehr mit drauf. Ich meine die wird doch im Vorraus gedruckt oder wird die echt "5 Minuten" vorher nochmal überarbeitet wenn es sowas gibt?

  • Wo ist das Problem mit Menschen, die die Band einfach mal live sehen wollen? Oder den Leuten, die zum ersten Mal da sind?

    Jeder hat das Recht auf das Konzert zu gehen, auf das er/sie möchte.

    Lass uns hardcore Rammsteinfans doch unseren Spaß am Lästern. In unseren Augen sind doch alle unwürdig, die nicht jeden einzelnen Ton der Lieder kennen. :]


    Trotzdem hab ich 3 unwürdige im Schlepptau morgen, die müssen das einfach mal sehen. Und werden danach hoffentlich richtige Fans :^^:

    "Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter" - Al Bundy

  • ihr seid eh alle nix wert!

    die band ist richard, die fans bin ich.

    ach nein, ich bin ja richard und damit auch gleichzeitig mein größter fan.

    nun wird es kompliziert, ich ruf meinen psychiater besser an.

    VOR ZURÜCK ZURÜCK UND VOR
    JEDER KRIEGT MEIN GLIED INS OHR

  • Hatte das Glück an Tickets zu kommen und damit das Vergnügen die Jungs in Bern zu erleben.


    Ich schwelge immernoch in anderen Sphären, das war phänomenal :love:



    Hatte da noch zwei Dinge, die ich gerne teilen wollte, da ich da gut lachen musste. Glücklicherweise hat sich das auch im Internet wiedergefunden:


    Sehnsucht mit abgeändertem Text.

    Geil wenn man laut mitsingt und sich dann wundert, wenn Till was anderes singt:





    Und auch ganz geil: Paul und die Wurst. War wohl nicht so gut... :]




    (Sorry wenn das mit dem verlinken nicht so hinhaut, bin da manchmal zu blöd für sowas)






    Generell war die Stimmung besser als erwartet, das ist in der Schweiz manchmal schwieriger.


    Nur schade hielt sich nach den Shows/vor den Zugaben der Lärmpegel extrem niedrig... Das hätte besser klappen können und da haben Rammstein definitiv mehr verdient.

    Das hat mir dich ein bisschen wehgetan.



    Nichtsdestotrotz haben Rammstein glücklicherweise beide Zugaben gespielt.




    Auch haben mir die beiden Damen am Klavier vor der Show leid getan...

    Das war aber auch viel zu leise, da haben die Unterhaltungen alles übertönt.

    Haben sich trotzdem Mühe gegeben, ist nunmal kein leichter Stand für die.

    Ob das nun so eine glückliche Wahl ist, die beiden vor Rammstein vor so einem großen Publikum anfangen zu lassen, lass ich Mal dahingestellt.


    Ich persönlich fand es jedenfalls toll, das ist Mal was anderes und ein Klavier ist ein tolles, schönes Instrument.

    Nur den Gesang hätten sich die beiden aber von mir aus gerne sparen können, aber nu.


    Definitiv eine klasse Alternative zu manch enttäuschender Vorband.

  • Oh Mann... ihr macht mir alle irgendwie echt Angst X/


    War schon 2017 in der Eden Arena in Prag dabei und da war die Stimmung auch nicht wirklich Bombe... könnte aber auch daran liegen dass ich relativ weit hinten stand und da die Aktivität der Fans schon bei weniger als 10 % angekommen war :D


    bin morgen in München dabei und naja... die sind ja jetzt auch nicht gerade für ihre Ausraster-Stimmung bekannt... ^^


    und JA, gute Stimmung kann man sich auch selbst machen, aber wenn man dann nur von Bewegungslegasthenikern umgeben ist, macht's erstens auch irgendwann keinen Spaß mehr und zweitens hätte ich da als Rammstein nach ein paar Shows echt keinen Bock mehr und würde das wirklich nur noch als Pflichtprogramm sehen , mich hinstellen, in meinen Gitarre reinschrammeln und sonst nichts tun...:rolleyes:

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Obwohl in jeder Zeitung was von Bombenstimmung zelebriert worden ist,fand ich die Stimmung in Bern höchstens durchschnittlich. Besonders bei den alten Kracher:Heirate mich & Rammstein, schien es so als ob die Meisten diese Songs noch nie gehört haben.

    Etwas verwunderlich, stand ich doch in der 3.Reihe vor Till, einem Ort an dem die „Stimmung“ am Siedepunkt sein müsste.

  • Obwohl in jeder Zeitung was von Bombenstimmung zelebriert worden ist,fand ich die Stimmung in Bern höchstens durchschnittlich. Besonders bei den alten Kracher:Heirate mich & Rammstein, schien es so als ob die Meisten diese Songs noch nie gehört haben.

    Etwas verwunderlich, stand ich doch in der 3.Reihe vor Till, einem Ort an dem die „Stimmung“ am Siedepunkt sein müsste.

    Standen etwas vor der kleinen Bühne, recht mittig.

    Da war die Stimmung sehr gut!

    Ja, bei den beiden Liedern, war es etwas verhaltener als sonst.

    War mir egal, ich hab mich gefreut und es gefeiert.


    (Gut, allgemein betrachtet:

    da ich jetzt nicht besonders groß bin, krieg ich meist nur die nächsten 10-20 Leute um mich herum mit, die sind jedenfalls gut abgegangen ^^


    Vielleicht bin ich auch einfach inzwischen schon die oft etwas verhaltenere Stimmung an Konzerten in der Schweiz gewöhnt. Da war das am Mittwoch super!

  • Also über Heirate mich zurück in der Playlist freue ich mich auch tierisch. Aber ganz ehrlich...Rammstein hätt's da nicht nochmal gebraucht :D


    Naja, die Vorfreude ist natürlich trotzdem riesig, vielleicht bringen wir ja das Stadion doch zum Kochen. Wetter soll perfekt werden. Weder Regen noch 30 Grad Sonne :gitarre:

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Super war es auf jeden!;) bin immer noch auf Wolke 7.

    Egal war es mir auch,besonders nach dem Till‘s Flasche vor meinen Füssen landete:P.

    Wie gesagt nur verwundert ;)

  • Also über Heirate mich zurück in der Playlist freue ich mich auch tierisch. Aber ganz ehrlich...Rammstein hätt's da nicht nochmal gebraucht :D


    Naja, die Vorfreude ist natürlich trotzdem riesig, vielleicht bringen wir ja das Stadion doch zum Kochen. Wetter soll perfekt werden. Weder Regen noch 30 Grad Sonne :gitarre:

    ^^ ich konnte es kaum erwarten bis Rammstein gedonnert wird

  • Das hast du nicht wirklich geschrieben? =O


    Das absolute Highlight der Show für mich.

    Du, ich lass mich auch gerne positiv überraschen :)


    klar ist das Lied gut, aber mir fallen halt spontan bestimmt fünf Lieder ein, über deren Rückkehr in die Live-Playlist ich mich noch viel, viel mehr gefreut hätte :love::S

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Was mir jetzt so auffällt, beim Deutschland-Dance tanzen nur vier Strichmännchen, tanzt Till nicht mit oder wer?

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.

  • In München wurde „Sex“ erneut nicht gespielt....sehr schade. Das Konzert einfach um einen Song zu reduzieren finde ich jetzt nicht so prickelnd

    Dafür war Seemann dabei.

    Das große Glück erscheint selten.

    Nur die Hoffnung ist unser Glück des Alltags und das Ende all unserer Sehnsüchte ist leider meistens nur der Tod.