• Puh, interessante Neuigkeiten zum Akerlund Video.

    Ich stelle mir das aber wirklich schwer vor. Die Herren haben schon so oft zusammen gearbeitet, da wissen doch beide Seiten, was einen erwartet.


    Das war bei MHB mit Recuenco doch etwas anders. Da wurde ja nur für die LIFAD Bilder bereits miteinander gearbeitet- sicher etwas anderes als ein Musikvideo.

  • Boah how boring. Das klingt so als sollte Zoran oder Heitmann ran. Oder halt Specter. An Mann Gegen Mann kommt Åkerlund nicht mehr ran (Pussy habe ich nur zwei Mal gesehen und es ist lange her, dass i h mich kaum erinnern kann. Aber diese Performances nerven irgendwann - so boring wtf, dann geht man halt aufs Konzert oder guckt ne Live DVD oder geht einfach auf YouTube).

    Ich will einfach nur wieder Till mit Langhaarperücke und nem Habit sehen wie er betet und Grimassen macht. Oder so ein Rosenrot 2.0. Das wäre mal was.

  • Ich hoffe das Video ist immerhin in Rot oder meinetwegen Knallpink gehalten worden und nicht in Blau, sonst kann man es mit ITDW nicht auseinander halten.

    Weg mit Akerlund. War mit Bihac nicht Zoff, hatte der sich für Rammsteinvideos nicht verweigert...? Heitmann hatten wir grad. TJA.

    Ich finde die Recuenco-Version von MHB jetzt auch nicht sooooo schlecht, aber da sieht man wohl....nur weil einer ein künstlerisches Gespür für Fotos hat, gilt das nicht automatisch für Musikvideos.

    VOR ZURÜCK ZURÜCK UND VOR
    JEDER KRIEGT MEIN GLIED INS OHR

  • Zoran arbeitet wohl nicht mehr mit Rammstein zusammen, weil es Differenzen zwischen ihm und Richard gab. Ging wohl um den Preis oder die Bezahlung des Eat You Alive-Musikvideos und seitdem ist Sense zwischen den beiden.

    So die Gerüchteküche zumindest.

  • Wenn man sich so lange kennt, muss man dann über den Preis stolpern? Peinlich, wenn es stimmt.


    Dann eben doch Specter, der ist noch nicht so verbraucht. Ich glaube nämlich, dass es das ist. Rammstein wollen überraschen. Das ist wohl Akerlund nicht gelungen. Zu billig dürfte eher schwierig sein, wie ich erst dachte.


    Oder sie holen Stölzl noch mal, der hat wohl mittlerweile eine richtige Karriere hingelegt. Dieses Jahr hat er die Bregenzer Festspiele inszeniert.

    Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein


  • Wenn man sich so lange kennt, muss man dann über den Preis stolpern? Peinlich, wenn es stimmt.

    Irgendwie wundert es mich jetzt aber auch nicht, dass das angeblich ein Streit mit Richard sein soll. Also zwecks der Gage für das Video..:facepalm:

    Jetzt sieh dir an wie sie um ihr Leben betteln

    Käpt'n Metal hatten sie nicht auf'm Zettel

    8)8)8)
  • Wenn man sich so lange kennt, muss man dann über den Preis stolpern? Peinlich, wenn es stimmt.

    Irgendwie wundert es mich jetzt aber auch nicht, dass das angeblich ein Streit mit Richard sein soll. Also zwecks der Gage für das Video..:facepalm:

    Vom größten Universalgenie der Musik auch noch bezahlt werden wollen! OFF WITH HIS HEAD!

    VOR ZURÜCK ZURÜCK UND VOR
    JEDER KRIEGT MEIN GLIED INS OHR

  • Zoran arbeitet wohl nicht mehr mit Rammstein zusammen (...)

    Das ist unschön zu hören.

    Mein Teil , Rosenrot , Mein Herz Brennt (Piano Version) hielt ich immer für überaus gelungene Musikvideos.


    Dann darf man wohl nur noch auf ein Lindemann-Video hoffen (im besten Fall zu dem Knebel in dem Mund-Song).

  • Keine Angst um die Nennung der Titel des H&G-Stückes, die waren öffentlich bei der GEMA einzusehen.
    Zudem hat Zoran alle Videos davon gedreht und noch einige mehr, die nicht darin vorkamen. Ich hoffe ja mal, dass das gesamte Album dann als Video rauskommt. Für mich sind Zoran + Lindemann das Dreamteam schlechthin und die passen wie Arsch auf Eimer zueinander.