Rammstein (Album 7) // VÖ 17.05.2019



  • Fast 10 Jahre nach "Liebe ist für alle da" erscheint nun endlich am 17. Mai ein neues Studioalbum von Rammstein! Das Album trägt keinen Titel und wird gemeinhin einfach nur "Rammstein" oder "Album 7" genannt.



    Cover-Artwork von "Rammstein"


    Hardfacts:

    • Albumname: <Ohne Titel> (wird als "Rammstein" oder "Album 7" bezeichnet)
    • VÖ: Fr. 17.05.2019
    • Produzent: Olsen Involtini
    • Abgemischt von: Rich Costey, Olsen Involtini
    • Aufnahmestudio: La Fabrique, Frankreich (2018)
    • Formate: Download, Streaming, CD Standard, CD Special Edition, Vinyl
    • Laufzeit: 46:21


    Tracklist:

    1. Deutschland - 05:26
    2. Radio - 04:37
    3. Zeig dich - 04:16
    4. Ausländer - 03:52
    5. Sex - 03:56
    6. Puppe - 04:33
    7. Was ich liebe - 04:30
    8. Diamant - 02:33
    9. Weit weg - 04:19
    10. Tattoo - 04:10
    11. Hallomann - 04:09


    ---


    Die physischen Formate im Überblick:


    Standard Edition:



    • 1 CD
    • Hochglanz Cover + Prägedruck
    • 4-Panel-Digipak im CD-Format
    • 16-seitiges Booklet
    • Zum Shop


    Special Edition:




    • 1 CD
    • Hochglanz Cover
    • 12-Panel-Digipak im DVD-Format
    • 28-seitiges Booklet
    • Zum Shop


    Vinyl:



    • 2x 12" LP 180g Vinyl
    • Gatefold-Cover
    • 6 Kunstdrucke
    • Zum Shop


    Die Tracklist ist bei allen Formaten gleich, es gibt keine exklusiven Bonustracks!


    ---


    Zum Thema Albumtitel:


    Das neue Rammstein-Album ist unbetitelt. Das wird ganz eindeutig in der Ankündigung auf rammstein.de und im Universal Music Newsletter gesagt.

    Wie Rammstein soeben bestätigen, erscheint am 17. Mai 2019 das neue, unbetitelte Rammstein Album!

    Das – wohlgemerkt – insgesamt 7. Album der Band ist unbetitelt und enthält wie alle RAMMSTEIN Alben 11 Songs, [...]

    Darüber hinaus ist auf dem Cover-Artwork kein Album-Titel zu finden.

    Wenn sich eine Band entscheidet, ein Album ohne Titel herauszubringen, dann gibt es idR zwei Wege, wie es dann genannt/vermarktet wird. Entweder man machts wie Metallica und ihrem Schwarzen Album (das eigentlich auch ohne Titel ist) und vermarktet es schlicht unter dem Bandnamen. Oder man macht es wie Korn, die ihr unbetiteltes Album aus dem Jahre 2007 als "Untitled" bezeichnen (auf deutsch dann halt "Ohne Titel" bzw. "Unbetitelt").


    Rammstein (oder das Management oder die Plattenfirma) haben sich für den "Metallica"-Weg entschieden und vermarkten das Album 7 unter dem Bandnamen. Darum ist es überall in den Shops und Streaming-Plattformen als "Rammstein" gelistet.


    ---


    Hier könnt ihr über das neue Album diskutieren.

    Den alten Diskussions-Thread vor der offiziellen Ankündigung findet ihr hier: 7. Album (Gerüchte und Spekulationen)

  • Also ich finde die Aufmachung vom neuen Album durchaus gelungen. Mir macht es nix aus, dass es sehr minimalistisch und schlicht gehalten ist.


    Ich finde, so steht es im starken Kontrast zum letzten Album LIFAD:

    • LIFAD hatte ein richtig aufwändig gestaltetes Cover - Album 7 ziert nur ein einfaches Streichholz auf weißem Grund
    • LIFAD hatte einen richtig langen Titel bestehend aus 5 Wörtern (wie sagte Flake so schön? "völlig beknackter Titel" ^^ ) - Album 7 hat gar keinen Titel

    Insofern wenn man es im Vergleich zu LIFAD sieht geht die einfache Aufmachung voll in Ordnung. Bin mal gespannt, wie es sich musikalisch von LIFAD unterscheiden wird (LIFAD ist mein Lieblingsalbum).


    Kann natürlich auch gut sein, dass Rammstein nach der langwierigen Produktion des Albums mit den vielen Streitereien am Ende keine Lust mehr hatten, noch das Artwork und Albumtitel groß auszudiskutieren und haben sich daher für die simple Variante entschieden :D

  • Kann natürlich auch gut sein, dass Rammstein nach der langwierigen Produktion des Albums mit den vielen Streitereien am Ende keine Lust mehr hatten, noch das Artwork und Albumtitel groß auszudiskutieren und haben sich daher für die simple Variante entschieden :D

    Ich stell es mir ja grad vor "Wie schon wieder ein Meeting? Warum denn? Albumtitel? Lass den doch einfach weg!" :]:]

  • Dieses Symbolik eines Gegenstandes haben sie ja aber sonst immer bei den Singles. Für ein Album ist es eher unwürdig.

    Was wie ewig schien, ist schon Vergangenheit.

  • Das letzte wirklich gute Cover einer Single ist mMn Ohne Dich (2004) gewesen, dafür waren die Albencover immer ganz gut.

    Ist in meinen Augen aber keine große Tragödie, wenn das Cover nicht so stark ist wie der Sound 8)


    Das neue Cover hat aber leider trotzdem keine eigene Ästhetik, die wirkt.

    Es ist halt einfach das ,,Feuer Frei" Cover nur mit weniger Wumms

    -und eigentlich ist es auch das nicht, es ist halt einfach nur ein Streichholz vor einer weißen Fläche.

    Das wirkt doch nur wenn man weiß, es ist das Bild des neuen Albums und darum würde sowas auch weder anner Wand, noch aufm Shirt gut kommen (im Gegensatz zu z.B. ,,Sehnsucht").


    Man könnte das natürlich aber auch so interpretieren , das nur ,,Eingeweihte" die Bedeutung und die Wirkung des Streichholzes erfassen können (zum Vergleich z.B. das Kreuz der Christen).


    Ich bin mir sicher irgendwas haben die sich schon dabei gedacht,

    spätestens am 17.05.19 sind wir dann schlauer.:thumbup:

  • Auf den offiziellen Seiten der Band ist überall die Rede vom unbetitelten Album ...


    >Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<


  • Wer sagt denn, dass das Album keinen offiziellen Namen haben wird? Ich denke, dass der noch rechtzeitig bekannt gegeben wird.

    Wollt ihr das nicht verstehen, oder versteht ihr es wirklich nicht? Es sind auch schon Packshots veröffentlicht worden... kein Titel. Dass das Album unbetitelt sein wird, sagt jede Internetseite, die es gibt.

  • Wollt ihr das nicht verstehen, oder versteht ihr es wirklich nicht? Es sind auch schon Packshots veröffentlicht worden... kein Titel. Dass das Album unbetitelt sein wird, sagt jede Internetseite, die es gibt.

    Ganz ruhig, Kleiner.

    Was wünschst du dir für deine Mutter?
    Sag es mir
    Ich wünsch ihr einen Stuhl in der Hölle
    Oh weh mir

  • Kann natürlich auch gut sein, dass Rammstein nach der langwierigen Produktion des Albums mit den vielen Streitereien am Ende keine Lust mehr hatten, noch das Artwork und Albumtitel groß auszudiskutieren und haben sich daher für die simple Variante entschieden :D

    welche Streitereien?

  • Die obligatorischen Album-Werdegang-Streitereien. Noch nie irgendwelche Interviews gelesen? 6 kreative Köpfe die mit 6 verschiedenen Meinungen jeden Fetzen Song an sich reißen?

  • Die obligatorischen Album-Werdegang-Streitereien. Noch nie irgendwelche Interviews gelesen? 6 kreative Köpfe die mit 6 verschiedenen Meinungen jeden Fetzen Song an sich reißen?

    Jup, genau das hab ich gemeint. Keine konkreten Streitereien jetzt, sondern der "normale" Arbeitsprozess von Rammstein.



    Wer sagt denn, dass das Album keinen offiziellen Namen haben wird? Ich denke, dass der noch rechtzeitig bekannt gegeben wird.

    Es ist unbetitelt. Das wird ganz eindeutig in der Ankündigung auf rammstein.de und im Universal Newsletter gesagt.

    Wie Rammstein soeben bestätigen, erscheint am 17. Mai 2019 das neue, unbetitelte Rammstein Album!

    Das – wohlgemerkt – insgesamt 7. Album der Band ist unbetitelt und enthält wie alle RAMMSTEIN Alben 11 Songs, [...]

    Darüber hinaus ist auf dem Cover-Artwork auch kein Album-Titel zu finden.

  • Das klingt ja größtenteils schon sehr spannend. Ich bin mir sicher, "Radio", "Zeig Dich", "Sex", "Was ich liebe" und "Tattoo" werden richtig harte Kracher mit beinharten Riffs, die ja jetzt schon zu hören sind. "Diamant" und eventuell "Puppe" könnten dagegen eher Balladen-artige, ruhigere, sanftere Titel sein. "Weit weg" klingt irgendwie "futuristisch", mehr elektroartig, was sich aber natürlich noch ändern kann, wenn noch Gitarren und Schlagzeug verstärkt dazukommen.


    Bin irgendwie auch froh, dass das Lied "Fick Dich" nicht existiert, sondern entgegen aller Spekulationen "Zeig Dich" heißt. Ist textlich dann bestimmt besser... ;)

    Und auf "Was ich liebe", offensichtlich in musikalisch neuer Version, steh ich ja textlich schon lange. Andere Titel klingen dagegen tatsächlich eher seltsam ("Sex", "Radio", "Puppe", "Ausländer", "Tattoo").


    Etwas schade finde ich: keine Bonustracks, tatsächlich kein Albumtitel ("Radio" wäre doch geeignet gewesen), ein etwas sehr spartanisches Cover. Naja...


    Gibt es eigentlich schon irgendwo Rezensionen von irgendwelchen Magazinen online?

  • Habe mir mal die Wikipedia Seite von Streichholz durchgelesen

    https://de.wikipedia.org/wiki/Streichholz

    Also ich muss schon sagen , gut gewählt von Rammstein, massig Interpretationsspielraum ,Möglichkeiten , Denksportaufgaben was man da so liest wenn man etwas R+ um die Ecke denkt


    Ich würde im Innencover oder auf dem nächsten Album falls es je eines gibt , dann die zugehörige Reibefläche für das Streichholz als Motiv wählen :)

  • Vielleicht ist ja auf der Special-Edition "Mathematik" als Hidden-Track versteckt... zusammen mit einigen, im Booklet enthaltenen Denksportaufgaben à la "welches Hölzchen muss verschoben werden, damit diese oder jene Zahl rauskommt?". Wenn man alle Lösungen beisammen hat erhält man dann den Zugangscode für einen Geheimraum in der Zitadelle in der das Deutschland-Video gedreht wurde. In diesem Raum befindet sich dann ein lebensechter 3D-Nachbau von Richards Kopf... natürlich aus Streichhölzern. Die Lösungen gibt es dann mit dem nächsten Album :D

  • Vielleicht ist ja auf der Special-Edition "Mathematik" als Hidden-Track versteckt... zusammen mit einigen, im Booklet enthaltenen Denksportaufgaben à la "welches Hölzchen muss verschoben werden, damit diese oder jene Zahl rauskommt?". Wenn man alle Lösungen beisammen hat erhält man dann den Zugangscode für einen Geheimraum in der Zitadelle in der das Deutschland-Video gedreht wurde. In diesem Raum befindet sich dann ein lebensechter 3D-Nachbau von Richards Kopf... natürlich aus Streichhölzern. Die Lösungen gibt es dann mit dem nächsten Album :D

    Und da findet man auch die mp3 von Ramm4! genial!